Wien geht Gassi von

Auf vier Pfoten durch Wien

Wir verlosen zehn Exemplare des „City-Track-Buchs“ für Hund und Mensch

  • Bild 1 von 19 © Bild: www.wildurb.at

    Impressionen aus dem Buch "Wien geht Gassi"

  • Bild 2 von 19 © Bild: www.wildurb.at

    Impressionen aus dem Buch "Wien geht Gassi"

"Wien geht Gassi" heißt die neue Bibel für Hundebesitzer, die mit ihren Vierbeinern die Bundeshauptstadt entdecken wollen. Spannende Ausflugstipps und interessante Infos für Hund, Herrchen und Frauchen wurden zu einem spannenden Wienführer zusammengestellt.

Gassigehen tut Vier- und Zweibeinern gut. Doch die Frage ist wie so oft: Wohin soll's gehen? Denn täglich die selbe Route motiviert weder Schnüffelnasen noch Hundehalter.

Mit „Wien geht Gassi“ erscheint jetzt das passende Werk für alle Hundefans. Das handliche Taschenbuch zeigt, dass auch in der Donaumetropole genug Freiräume für Vier- und ihre Zweibeiner zur Verfügung stehen. Die Autoren Martin Moser und Robert Sonnleitner schreiben dabei aus eigener Erfahrung – denn als Herrchens von Pirie und Luna durften sie ihre Wuffis auf deren Entdeckungsreisen durch Wien begleiten. 23 (ent)spannende Tracks mit erfrischenden Badeplätzen und unterhaltsamen Hundezonen bieten alles, was das Hundeherz begehrt.

Auch prominente Tierliebhaber wie Elfriede Ott, Chris Lohner oder Thomas Schäfer-Elmayer präsentieren ihre Lieblingsplätze in und um Wien und geben Einblick in ihr Leben mit ihrem Liebling auf vier Pfoten.

Das Buch erscheint am 8. Mai 2012 im Verlag Rittberger & Knapp und ist um 17,50 Euro im Buchhandel, sowie auf www.wildurb.at erhältlich (ISBN 987-3-9502869-5-3).

Weiterführende Links:
WildUrb.at

Gewinnspiel
Wir verlosen zehn Exemplare des „City-Track-Buchs“ für Hund und Mensch.