Wien von

Ex-Freundin aus Rache
mit Säure bespritzt

Serbe lauerte 31-Jähriger auf - 35-Jähriger auf der Flucht

Wien Polizei: Ein Polizeiauto parkt in Wien. © Bild: APA/GEORG HOCHMUTH

Ein 35-Jähriger hat Mittwochmittag seiner Ex-Freundin in Wien-Favoriten aufgelauert und sie aus Rache mit Säure bespritzt. Die 31-Jährige erlitt Verätzungen der linken Gesichtshälfte. Ebenfalls verletzt wurde eine 19-Jährige Begleiterin der Frau.

Der Mann, ein Serbe, befand sich am Dienstag auf der Flucht, berichtete die Polizei.

Kommentare