Wieder kein Lotto-Sechser: Am Mittwoch wartet der Doppeljackpot mit 3,2 Mio. Euro

Dreifachjackpot beim Joker - 800.000 Euro warten Wer kann den Doppeljackpot am Mittwoch knacken?

Wieder kein Lotto-Sechser: Am Mittwoch wartet der Doppeljackpot mit 3,2 Mio. Euro © Bild: APA/Friess

Jede Menge Spannung verspricht die kommende Ziehung bei "Lotto 6 aus 45" am Mittwoch. Zum zweiten Mal hintereinander tippte gestern, Sonntag, niemand die sechs Richtigen - somit wartet ein Doppeljackpot in der Höhe von 3,2 Mio. Euro. Beim Joker gab es sogar schon zum dritten Mal hintereinander keine Quittung mit der richtigen Zahlenkombination. Wer den Dreifachjackpot knackt, ist um 800.000 Euro reicher.

Die höchsten Gewinne bei der gestrigen Ziehung erzielten drei Fünfer mit Zusatzzahl. Ein Steirer, ein Tiroler und ein Spielteilnehmer, der seine Tipps auf der Spieleplattform win2day.at abgegeben hatte, fehlte jeweils die Zahl 44 auf den Sechser. Jeder erhält dennoch rund 74.000 Euro.

Auch diesmal wurden wieder zehnmal 100.000 Euro unter jenen Teilnehmern verlost, die an zumindest einer der Ziehungen vom 29. September bis 12. Oktober teilgenommen hatten. Folgende Quittungsnummern haben gewonnen: 0423474653 Wien, 0691865047 Wien, 0425437793 Niederösterreich, 0425586130 Niederösterreich, 0558456995 Niederösterreich, 0691494221 Salzburg, 0691295584 Steiermark, 0691602814 Steiermark, 0691161980 Kärnten, 0425625327 Tirol. (apa/red)