"Wetten, dass..?" von

Michelle Hunziker:
Schön wie eh und je

Nur zwei Monate nach der Geburt hat sie schon wieder eine perfekte Figur

  • Michelle Hunziker bei Wetten, dass..?
    Bild 1 von 7 © Bild: imago/Revierfoto

    Michelle bei "Wetten, dass..?"

    Hunziker strahlte im Roberto Cavalli-Kleid

  • Michelle Hunziker bei Wetten, dass..?
    Bild 2 von 7 © Bild: imago/Revierfoto

    Michelle bei "Wetten, dass..?"

    Die Robe war tief ausgeschnitten

Michelle Hunziker war am Samstag bei "Wetten, dass..?" aus Augsburg strahlend schön. Nur zwei Monate nach der Geburt ihrer Tochter Sole löste sie bei Markus Lanz ihre Wettschuld ein und moderierte die Sendung an seiner Seite.

Von Baby-Kilos merkt man bei der Schweizerin überhaupt nichts mehr - und das nur wenige Wochen nach der Geburt. Auch wenn sie das anders sieht: "Es sind noch ein paar Kilo mehr als vorher drauf. Aber mein Baby hält mich auf Zack", so Hunziker gegenüber der "Bild"-Zeitung. Und, wie ist sie ihre Babypfunde so schnell wieder los geworden? Durch ihr Kind! Denn: "Das ist das beste Fitness-Programm", erklärt Michelle.

Mehr müsse sie derzeit nicht trainieren, das soll sich jedoch bald wieder ändern: "Aber jetzt fange ich wieder an, auf dem Laufband." Ist ja schon einmal ein guter Vorsatz fürs nächste Jahr!

Während Michelle Hunziker vor einem Millionen-Publikum auftrat, kümmerte sich ihr Verlobter Tomaso Trussardi um das gemeinsame Kind im "Steigenberger Drei Mohren"-Hotel. Dort hatten sie gleich drei Suiten für sich, angeblich eine nur für Michelles Kleider. Schlummert also doch eine kleine Diva in Michelle Hunziker?

Kommentare

de past einfach nicht in die sending...die versaut alles....

Seite 1 von 1