Wetten, dass..? von

Austro-Kandidat

Autoverkäufer zeigt beim Lanz-Debüt eine Traktor-Wette

Markus Lanz stattet dem ORF-Zentrum einen Besuch ab. © Bild: ORF/Thomas Ramstorfer

Markus Lanz feiert am Samstag seinen Einstand als Thomas Gottschalks Nachfolger als "Wetten, dass ..?"-Moderator - und hat gleich einen österreichischen Wettkandidaten an seiner Seite. Der oberösterreichische Autoverkäufer Johann liebt Traktoren und "warum er - wenn er das Gefährt besteigt - sich mit Gurten und Ketten sichert, bevor er losfährt, dass zeigt er eindrucksvoll", kündigt der ORF in einer Aussendung den heimischen Kandidaten an.

"Im Vorfeld wurde gemeinsam mit dem Partnersender ZDF festgelegt, dass in Zukunft der Österreich-Anteil - sei es bei den Wetten oder bei den prominenten Gästen - deutlich erhöht werden soll", erinnerte ORF-TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm bei dieser Gelegenheit. Am Freitag, dem Tag vor der Lanz-Premiere, wirft bereits die ORF-2-Sendung "heute leben" um 17.30 Uhr einen Blick hinter die Kulissen der Show in Düsseldorf.

Neben Johann aus Oberösterreich geben sich am Rhein zur neuen Moderatorenära die Prominenten die Klinke in die Hand: Modedesigner Karl Lagerfeld findet sich ebenso ein Jennifer Lopez, Tenor Rolando Villazon ebenso wie Cindy aus Marzahn. Und im Showprogramm sind neben Lopez etwa auch die Toten Hosen gelistet.