"Werde nicht aufgeben": David Beckham
will zurück in das englische Nationalteam!

31-Jähriger bestritt in 10 Jahren bisher 94 Spiele

Der frühere Kapitän der englischen Fußball-Nationalmannschaft, David Beckham, will zurück in das englische Nationalteam, und 100 Spiele für die "Three Lions" bestreiten. "Es war wie ein Schock für mich, als mich der neue Teamchef Steve McClaren nach der Weltmeisterschaft angerufen hat und mir sagte, dass ich nicht mehr dabei bin", sagte Beckham dem "Daily Mirror".

Beckham trug zehn Jahre das englische Team-Trikot und bestritt 94 Länderspiele für sein Land. "Es gab Menschen, die gesehen haben, dass dieser Moment kommen wird, an dem ich nicht mehr spiele. Aber ich wollte es nicht glauben. Es war schrecklich für mich", so Beckham. Er stellte aber fest, dass er nicht vom Team zurückgetreten ist und weiterspielen will. "Ich will diesen Meilenstein, 100 Länderspiele für England, erreichen und helfen, dass England Fußball-Europameister 2008 wird. Ich werde nicht aufgeben!", gibt sich der 31-Jährige kämpferisch. (apa)