Weltcupfinale von

Maze führt im Slalom

Slowenin greift nach vierter Weltcupkugel - Zettel nach erstem Lauf auf Platz zwei

Tina Maze, Lenzerheide © Bild: APA/EPA/Gindl

Gesamtsiegerin Tina Maze ist drauf und dran, ihre vierte Kristallkugel in dieser alpinen Ski-Weltcup-Saison zu holen. Die 29-jährige Slowenin liegt nach dem ersten Durchgang des Slaloms in Lenzerheide 0,58 Sekunden vor der Niederösterreicherin Kathrin Zettel in Führung.

Halbzeitdritte war die Salzburgerin Bernadette Schild (+0,66), Weltmeisterin Mikaela Shiffrin (1,17), die als einzige Maze in der Slalom-Wertung noch abfangen kann, vorerst Vierte. Der zweite Lauf beginnt um 11.30 Uhr (live ORF eins).

Kommentare