Leben von

5 einfache Wege zum Glück

Übung macht den Meister - So werden Sie zu einem glücklicheren Menschen

Glückliche Frau im Autp © Bild: Thinkstock/Digital Vision

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Das gilt übrigens auch in Sachen Glück. Denn Glückseligkeit will, wie so vieles andere im Leben auch, gelernt sein. Wie das geht? Ganz einfach! Wir haben für Sie fünf simple Wege zum Glück.

Bewegen Sie sich

Frau beim Yoga
© Corbis

Beim Sport schüttet unser Körper vermehrt die Glückshormone Serotonin und Endorphin aus. Mit anderen Worten: Gegen Bewegung hat miese Laune nicht die geringste Chance. Darüber hinaus gibt es bereits Studien, die belegen, dass körperliche Aktivität bei depressiven Menschen eine ähnliche Wirkung erzielt wie Psychopharmaka. Wer übrigens nicht gerne laufen oder ins Fitnesscenter geht: Auch Tanzen ist eine wunderbare Möglichkeit, sein Wohlbefinden zu steigern.

Lächeln Sie

Mann in roter Windjacke lacht
© iStockphoto.com

Sie müssen nicht gleich ein Lachseminar besuchen. Oft tut es auch schon ein Lächeln. Denn Lächeln hebt, wie zahlreiche Studien belegen, die Stimmung. Doch richtig lächeln sei gelernt. Einfach nur die Mundwinkel nach oben ziehen reicht nicht. Es müssen schon auch die Augen mitlachen. Man spricht hier vom "Duchenne-Lächeln", nach seinem Entdecker, dem Neurologen Guillaume-Benjamin Duchenne, benannt.

Schreiben Sie ein Glückstagebuch

Frau schreibt Tagebuch
© iStockphoto.com

Menschen, die ihren Blick bewusst auf positive Dinge richten, sind glücklicher. Wobei auch hier wie so oft im Leben gilt: Übung macht den Meister. So können sich Ungeübte anfangs mit einem Glückstagebuch helfen. Notieren Sie täglich, was Ihnen Freude bereitet hat. Und bald wird sich Ihr Blick wie von selbst auf die schönen Dinge des Lebens richten.

Seien Sie aktiv

Frau beim Heimwerken
© iStockphoto.com

Hier und da auf der faulen Haut liegen hat schon was. Auf die Dauer macht es aber nicht glücklich. Suchen Sie sich daher eine Beschäftigung. Eine, die Ihnen Spaß macht, Sie vor allem aber auch geistig und/oder körperlich fordert. Mit dem Erfolgserlebnis stellt sich dann auch das Glücksgefühl ein.

Pflegen Sie Freundschaften

Freunde lachen zusammen
© iStockphoto.com

Studien zufolge sind die glücklichsten Menschen jene mit den besten sozialen Beziehungen. Pflegen Sie daher Ihren Freundeskreis. Es wird sich lohnen.

Kommentare