Lebensweisheiten von

Promis, Politiker & Co. verraten,
was im Leben wichtig ist

Ratschläge fürs Leben von Bill Gates, Caitlyn Jenner, Jude Law und Co.

Caitlyn Jenner © Bild: 2015 Getty Images/Winter

„Vor dem Hintergrund all dessen, was Sie erfahren, was Sie wissen und gelernt haben, was wäre Ihr Ratschlag, wenn Sie nur einen einzigen weitergeben könnten?“ Eine ebenso schwer zu beantwortende wie interessante Frage ist es, die Richard Reed über 60 bekannten Persönlichkeiten gestellt hat. Geantwortet haben unter anderem Bill Clinton, Bill Gates, Jude Law, Caitlyn Jenner oder Andy Murray.

„Es sollte für jeden etwas dabei sein. Die meisten Menschen geben ihren Rat gerne weiter. Ein Ratschlag kostet nichts, kann beliebig oft geteilt werden und hält seine Gültigkeit“, so schreibt Richard Reed im Vorwort zu seinem Buch „Was im Leben wichtig ist – Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen und ihre wertvollsten Ratschläge“. Der Mitbegründer des Smoothie-Herstellers Innocent stellte oben genannte Frage all diesen Persönlichkeiten, die er entweder zufällig – etwa auf der Herrentoilette – oder auch bei extra vereinbarten Interviewterminen traf, denn diese Frage scheint dem Unternehmensgründer „deutlich sinnvoller, als um ein Selfie zu bitten.“ Und die Antworten? Hier bitte:

"Am wichtigsten ist es, Menschen zu sehen. Die Person, die dir die Tür öffnet, die Person die dir den Kaffee einschenkt. Bemerke sie. Respektiere sie.“ Bill Clinton

Red Ribbon: Stars wie Bill Clinton und Anna Netrebko treten für den guten Zweck auf.
© APA/GEORG HOCHMUTH Bill Clinton

„Wache morgens auf und sei du selbst. Lebe dein Leben ohne dich dafür zu schämen, wer du bist, und belaste dich nicht mit Geheimnissen.“ Caitlyn Jenner, bekannteste Transgender-Person der Welt

„Entdecke die Freude an der Verschiedenheit. Wenn die Menschen offener für das Fremde, das Ungewöhnliche, das Radikale, für das ‚Andere‘ werden, dann wird es der Menschheit besser gehen.“ Harry Belafonte

„Mach dich um Himmels willen auf die Suche nach den guten Dingen im Leben. Negatives Denken macht alles kaputt.“ Judi Dench

Judi Dench
© APA/EPA/Oliver Judi Dench

„Es gibt immer jemanden, der kann, was du kannst, also musst du es zuerst tun, bevor ein anderer es macht. Steh jeden Morgen früh auf und mach dich ans Werk.“ Mike Bloomberg, Ex-Bürgermeister von New York

„Verschwende das Leben nicht, um etwas zu tun, das du nicht tun willst. Und verbringe es mit den Menschen, die du liebst.“ Sir Richard Branson

Richard Branson im Portrait.
© APA/HERBERT PFARRHOFER Richard Branson

„Das Leben ist merkwürdig. Es geht seltsame Wege, also musst du lernen mitzuschwingen. Du musst offen sein für das, was dich ein bisschen verunsichert und worauf du neugierig bist. Nicht nur für das, was du schon magst, denn dann entsteht kein Raum für Wachstum und Entwicklung.“ Mario Testino, Fotograf

„Jede noch so schäbig aussehende Person ist voller Gaben und Talente, die unsere Vorstellung übertreffen. Liebe diese Leute wie dich selbst. Die Leute am Rande der Gesellschaft haben es nicht nötig, dass man ihre Probleme für sie löst, sie müssen nur die Möglichkeit erhalten, sie selbst lösen zu können.“ Alexander McLean, britischer Aktivist und Rechtsanwalt

„Wenn du zu spät kommst, dann genieße es wenigstens.“ Jude Law

© APA/AFP Jude Law

„Könnte ich nur einen Rat weitergeben, dann wäre es der Ratschlag, die Liebe zum Lesen zu pflegen. Das ist unsere Kerneigenschaft als Menschen. Sie ist das Tor zu allem anderen.“ Bill Gates

„Mach keinen Urlaub. Wenn du in mein Alter kommst, wirst du bereuen, dass du ihn genommen hast. Gib dir selbst pro Jahr maximal anderthalb Tage. Und nutz die Zeit, um Bücher über diene Branche zu lesen. Den Rest der Zeit solltest du einfach arbeiten.“ Indra Nooyi, „mächtigste Frau der Welt“ laut Forbes, Geschäftsführerin von PepsiCo und Aufsichtsratsmitglied der US-Notenbank

Die weisen Ratschläge, deren sich im Buch noch viele mehr finden, umrahmt Reed mit netten Beigeschichten, in denen er das Aufeinandertreffen mit den Persönlichkeiten näher beschreibt. „Was im Leben wichtig ist“ erscheint am 23. April 2018 beim Verlag Heyne Encore.

Was im Leben wichtig ist
© (c) Verlagsgruppe Random House GmbH, Muenchen

Zum Autor: Richard Reed studierte Geografie ehe er eine Karriere in der Werbung einschlug. Nach ein paar Jahren kündigten er und zwei seiner Freunde ihre Anstellungen, um auf eigene Faust Smoothies zu produzieren und zu verkaufen. Ihre Firma Innocent Drinks ist heute Europas führender Fruchtsafthersteller. „Was im Leben wichtig ist“ ist sein erstes Buch.