Warme Schmankerl für alle Fluggäste:
Austian erweitert sein Gratis Snack Service

Für Flüge mit einer Flugzeit zwischen 80-150 Minuten Frische und österreichische Küche als Wolken-Snack

Warme Schmankerl für alle Fluggäste:
Austian erweitert sein Gratis Snack Service

Die AUA setzt auf eine neue Qualitätsoffensive. Was mit dem Einbau neuer Schlaf-Fauteuils in der Langstrecken Business Class, dem Wr. Kaffeehausservice und den Köchen an Bord ihren Anfang nahm, sich im kostenlosen Snack Service in der Economy Class und der klassischen Boardingmusik fortsetzte, wird ab mit kostenfreien warmen Snacks vorerst abgerundet.

Ab 14. Dezember erweitert die Austrian Airlines das kürzlich eingeführte kostenlose Snack Service. Ab dann werden in der Economy Class auf allen Kurz- und Mittelstreckenflügen mit einer Flugzeit zwischen 80 und 150 Minuten auch warme Speisen serviert. Kreiert werden die variantenreichen Selektionen gemeinsam mit dem international renommierten Spitzenkoch Helmut Österreicher, der auch bereits die kalten Snacks entwickelt hat. Das Snack Service setzt auf eine frische, innovative und österreichische Küche und überrascht mit typisch österreichischen Schmankerln wie einem feinen Tafelspitz, Schinkenfleckerln, herzhaften Fleischlaibchen oder bei den Süßspeisen mit einem Kaiserschmarrn. Das Essen variiert je nach Tageszeit und Flug, wobei die Auswahl so konzipiert ist, dass Vielfliegern ein abwechslungsreiches Sortiment angeboten werden kann.

Leckerbissen mit Stil
Peter Baumgartner, Bereichsleiter Customer Services & Product Development zum neuen Angebot: " Mit unserer "Austrian Snack Box" verwöhnen wir unsere Gäste nicht nur mit schmackhaften Leckerbissen, sondern auch mit einem frischen, charmanten Design. Dieses Servicekonzept setzt bewusst auf hohe Qualität und ist Bestandteil unserer Qualitätsoffensive. Der österreichische Touch, den wir damit auch an Bord unserer Flugzeuge unterstreichen, macht österreichische Lebensart und Kulinarik schon über den Wolken erlebbar."

Eine große Mini-Bar
Das am 16. November eingeführte Austrian Snack Service bietet auf allen internationalen Flügen (ca. 65 bis 150 Minuten Flugzeit) je nach Abflugzeit ein frisch zubereitetes Frühstück oder Tagesgericht in der "Austrian Snack Box". Dazu bietet Austrian eine im Europa-Vergleich vielfältige Auswahl an alkoholischen, nicht-alkoholischen sowie warmen Getränken. Auf allen Inlands- und Ultrakurzstreckenflügen (bis ca. 65 Minuten Flugzeit) genießen die Passagiere in der Economy Class ein "Refreshment Service", wobei süße und pikante Snacks aus dem Korb angeboten werden. Kaffee, Tee und Wasser werden als Erfrischung dazu gereicht. (red)