Ernährung von

Ist vegan ungesund?

Mangelerscheinungen und Kraftlosigkeit: Was an der verbreiteten Meinung dran ist

Maiskolben © Bild: Thinkstock/iStockphoto

Der neue Trend heißt vegan: In Österreich leben bereits 40.000 Menschen vegan. Doch die Meinung, dass diese Art der Ernährung eigentlich ungesund ist, hält sich hartnäckig.

THEMEN:

Immer beliebter, aber doch nicht mit dem besten Ruf. Rund um die vegane Lebensweise ranken sich viele Vorurteile. Doch was ist daran wirklich dran?

Vorurteil: Vegan = dünn?

Sind Veganer eigentlich automatisch schlanker, weil sie keine tierischen Produkte essen? Dieses Vorurteil stimmt nur zum Teil. Viele Menschen, die vegan leben, sind zwar tatsächlich dünner. Dies liegt aber eigentlich daran, dass sie sich mehr mit ihrer Ernährung auseinandersetzen und dadurch bewusster essen.