Vor der Hochzeit von

Lernen Sie die Familie
von Prinzessin Eugenie kennen

Vor der Hochzeit - Lernen Sie die Familie
von Prinzessin Eugenie kennen © Bild: imago/Frank Sorge

Es ist die zweite royale Hochzeit dieses Jahr. Im Oktober heiratet Prinzessin Eugenie. Ein Grund, sich die Familie näher anzuschauen.

THEMEN:

In wenigen Wochen ist es soweit. Am 12. Oktober geben sich Prinzessin Eugenie und ihr Verlobter Jack Brooksbank das Ja-Wort. Doch bevor die zwei in der Kapelle von St. George zum Altar schreiten, ein Blick auf die Familie der Braut.

© Jonathan Brady / POOL / AFP

"Ich habe die Frau meines Lebens gefunden, die Frau, die ich liebe. Aber mit einer Prinzessin verheiratet zu sein, hat seine Herausforderungen. Mein Leben ist komplizierter geworden", so Eugenies Verlobter im Februar im Gespräch mit dem schwedischen Magazin "King". Der 32-Jährige stammt aus einer wohlhabenden Familie. Ausgebildet wurde Jack an der renommierten Privatschule Stowe in Buckinghamsire. Der Geschäftsmann Jack Brooksbank soll laut der britischen "Daily Mail" anders als die bürgerlich geborene Meghan Markle auf einen königlichen Titel verzichten.

»Ich habe die Frau meines Lebens gefunden«

Enkelin der Queen

© imago stock&people Die Queen mit ihrem Ehemann und den Enkelinnen Beatrice und Eugenie

Eugenie, mit vollem Namen Prinzessin Eugenie Victoria Helena of York, ist die Enkelin von Queen Elizabeth II. Sie ist die Nummer neun der britischen Thronfolge. Eine wirklich "Vollzeit-Royal" ist Eugenie nicht. Anders als ihre Cousins Prinz William und Prinz Harry, geht Eugenie einem Beruf nach. Sie arbeitet bei einem Auktionshaus.

Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson

© imago/i Images rinz Andrew und Sarah Ferguson sind noch immer Freunde

Eugenies Eltern, Prinz Andrew und Sarah Ferguson, ließen sich 1996 scheiden. Ihr Verhältnis soll noch immer sehr freundschaftlich sein. "Sie sind das beste geschiedene Paar, das ich kenne", wird die Tochter zitiert. So soll Sarah Ferguson während ihrer Aufenthalte in Großbritannien auch bei ihrem Ex-Mann übernachten; in der Royal Lodge.

»Sie sind das beste geschiedene Paar, das ich kenne«

Andrew, der Herzog von York, ist das dritte Kind von Queen Elizabeth II und Prinz Philip.

© imago/i Images Sarah Fergueson in royaler Runde mit der Queen

Eugenies Mutter "Fergie" sorgte immer wieder für kontroverse Diskussionen. Ein Eklat aus dem Jahr 1992, damals waren Andrew und sie bereits getrennt: Die britische Boulevardzeitung "The Daily Mirror" druckte im August ein Foto ab, auf dem Sarah zu sehen war, gemeinsam mit dem US-Finanzmanager John Bryan. Auf den Bildern sonnte sich Fergie ohne Oberteil auf einer Liege, während Bryan an ihren Zehen saugte.

Das Verhältnis zur royalen Familie war angespannt. Insbesondere der ehemalige Schwiegervater Prinz Philip soll herzlich wenig von Sarah Ferguson halten.

Doch es scheint, als würde man sich wieder annähern. Im Sommer diesen Jahres sah man Sarah Fergueson beim Pferderennen in Ascot in royaler Runde, ausgelassen und fröhlich.

Die Cousins William & Harry

© PETER NICHOLLS / POOL / AFP Eugenie mit ihrer Schwester Beatrice und ihrem Cousin Prinz William sowie seiner Ehefrau Kate

Zwischen den Enkeln der Queen ist das Verhältnis gut. Eugenie pflegt eine enge Freundschaft zu ihren Cousins William und Harry, sowie zu deren Ehefrauen Kate und Meghan. Seit einiger Zeit wohnen die royalen Sprösslinge auch enger beinander. Vor einiger Zeit ist Eugenie mit ihrem Verlobten Jack ins "Ivy Cottage" auf dem Palast-Gelände, eingezogen.
Es verwundert demnach nicht, dass auch alle zur Hochzeit eingeladen sind.

© AFP PHOTO/ BEN STANSALL Harry und Eugenie trennen 5 Jahre

Kleine Schwester von Beatrice

© AFP PHOTO/ BEN STANSALL BEN STANSALL / AFP Eugenie mit ihrer älteren Schwester Beatrice

Eine Seelenverwandte hat Eugenie in ihrer Schwester Beatrice gefunden. Die knapp zwei Jahre ältere Schwester wird auch Eugenies Trauzeugin."Wie alle Geschwister haben auch wir Streitigkeiten über belanglose Dinge. Doch wir lieben uns abgöttisch", so Eugenie über ihre Schwester in einem Interview mit der Vogue. Anders als ihre Verwandtschaft wohnt Beatrice in den USA.

Kommentare