Vom hässlichen Entlein zum stolzen Schwan: Camilla in Liste der 'Best Dressed'

Prinz Charles' Frau unter den elegantesten Britinnen Am 1. Platz der Liste rangiert Supermodel Kate Moss

Vom hässlichen Entlein zum stolzen Schwan: Camilla in Liste der 'Best Dressed'

Camilla, die neue Frau des britischen Prinzen Charles, sind ungewöhnliche Weihen zuteil geworden: Sie wurde erstmals in die Liste der elegantesten Frauen des Landes gewählt. Camilla sei eine "neue Mode-Ikone", die mit ihrem roten Verlobungskleid und mit ihren Hüten von Philip Treacy beeindruckt habe, schrieb das britische Edel-Magazin "Tatler".

Die Herzogin von Cornwall sei in modischer Hinsicht "plötzlich großartig" geworden, was ihr in der Hitliste der elegantesten Britinnen den zehnten Platz einbrachte. Camilla war in der Vergangenheit häufig wegen ihres nachlässigen und eher bodenständigen Outfits verspottet worden und hatte sich in letzter Zeit um einen feminineren Look bemüht.

Erster Platz für Kate Moss
Angeführt wird die Eleganz-Liste bereits zum wiederholten Mal von Kate Moss. Ihre Drogenprobleme hätten der Ausstrahlung des Top-Models keinen Abbruch getan, hieß es in "Tatler". "Sie sieht gut aus, egal was sie trägt."
(apa/red)