Virtuoses Gitarrenspiel und mehr: Mark Knopfler brilliert mit fünftem Studioalbum

"Kill To Get Crimson" seit 14. September im Handel

Virtuoses Gitarrenspiel und mehr: Mark Knopfler brilliert mit fünftem Studioalbum

Er ist mehrfacher Grammy-Gewinner und war Kopf und Gründer von Dire Straits. Von wem die Rede ist? Natürlich von Mark Knopfler, der mit 115 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern unserer Zeit gehört. Nun kehrt Knopfler mit seinem fünften Soloalbum in die Plattenläden zurück und bietet dabei weit mehr als nur virtuoses Gitarrenspiel.

"True Love Will Never Fade", "Behind With The Rent", "Heart Full Of Holes“ und neun weitere Songs sind auf Knopflers nächstem Streich verzeichnet.

„Kill To Get Crimson“ gibt es seit 14. September als Standard und Deluxe Edtion. Die Deluxe-Version enthält zusätzlich zum Album eine 20-minütige DVD, die ein sehr interessantes Interview mit Mark Knopfler, Studioaufnahmen und weitere Eindrücke zur Entstehung der Platte thematisiert. (red)