Vila Vita Parc von

Wo Träume wahr werden

Das fabelhafte Vila Vita Parc-Resort an der Algarve im NEWS.AT-Hotelcheck

  • Bild 1 von 2 © Bild: strombergerpr.de

    Vila Vita Parc Algarve

    Das Ocean-Restaurant

  • Bild 2 von 2 © Bild: strombergerpr.de

    Vila Vita Parc Algarve

Das VILA VITA Parc an der portugiesischen Algarve ist das Flaggschiff der Vila Vita Hotelgruppe und ist ein Fünf-Sterne-Resort 55 Kilometer westlich von Faro - in dem kleinen Ort Porches angesiedelt. Und es bietet dem Gast, was ein Urlauber-Herz begehrt.

An der portugiesischen Felsalgarve findet man das Vila Vita Parc, ein Fünf-Sterne-Resort westlich von Faro und östlich vom Touristen-Hotspot Portimão. An diesem schönen Abschnitt der sonnenreichsten Region Europas gelegen, hat es das Hotel ohnehin schwer, nicht zu gefallen. Doch das alleine macht ist es nicht, was einen Aufenthalt in dem Resort, in dem einst sogar Frankreichs neuer Präsident Francois Hollande nächtigte, lohnt.

Größe bleibt unbemerkt
Inmitten eines 22 Hektar großen Parks breitet sich die großzügige Hotelanlage aus – und das ist schon einmal der große Pluspunkt dieses Hotels. Als Gast ist man in einem der unzähligen Zimmerkategorien untergebracht, die sich auf viele unterschiedliche Gebäude verteilen. Wie groß das Hotel wirklich ist, bleibt ein Geheimnis - man fühlt sich stets wie in einer kleinen, aber feinen Unterkunft beherbergt, die jeden Wunsch von vorn herein erfüllt. Die Gebäude sind in maurischer Architektur gehalten und der Umgebung schön angepasst, so dass sich Natur und Architektur schön ineinander fügen.

Strand zum Träumen
Der nächste Punkt, womit das Vila Vita Parc begeistern kann, und das ist an der vielbesuchten Algarve Goldes wert, ist ein eigener Strandbereich. Inmitten einer malerischen Bucht, umgeben von roten Felsen gelegen, liegt der Hoteleigene Strand, direkt unter der höher gelegenen Parkanlage.

Luxus ohne Aufdringlichkeit
Richtig gut gehen lassen kann es sich der verwöhnte Gast auch beim reichhaltigen Frühstücksbuffet, das alles bietet, was das Herz begehrt. Eingenommen werden kann dies ebenfalls an diversen Locations, wobei sich das Clubhaus wohl am Schönsten dazu eignet. Auf einer wunderbaren Terrasse mit Blick auf Pool und Meer lässt sich die erste Mahlzeit des Tages ganz besonders zelebrieren. Dabei sind die Kellner, sowie die angestellten in der gesamten Anlage sehr zuvorkommend, aufmerksam und freundlich, dabei aber nie aufdringlich. Und das lässt sich auch für den gesamten Aufenthalt in dieser Oase an der Algarve festhalten: Der Luxus lässt sich genießen, ohne dabei in jeglicher Form aufdringlich zu wirken.

Nicht verlassen!
Als kleiner Wehrmutstropfen bleibt vielleicht nur zu erwähnen, dass die Nachbarsstadt Armação de Pêra eine furchtbare Anhäufung von – teils leer stehenden – Hotelburgen ist. Eine Verschandelung der schönen Felsalgarve sondergleichen ist. Doch auch dafür gibt es eine simple Lösung: das Vila Vita Parc einfach nicht mehr verlassen.

NEWS.AT Wertung:
Ambiente: ******
Lage: *****
Service: ******
Zimmer: ******
Küche: ******
Freizeitangebot: *****
Wellness: *****
(Maximale Sternchen-Anzahl: 6)

Weiterführende Infos:
Anreise: 55 Kilometer vom Stadtzentrum Faro entfernt, 35 Autominuten vom Flughafen Faro.

Zusatzinfos:
Zimmer:
Insgesamt 180 Zimmer und Suiten, alle mit optimaler Sicht auf die Küsten- und Parklandschaft:
65 Zimmer und acht Suiten im Hauptgebäude
29 Suiten in der Residence am Rand der Klippen
60 Ein- und Zweischlafzimmer-Suiten im Oasis Parc
Zwei private Villen mit je vier Suiten und eigenem Pool
Drei Spa Suiten beim VILA VITA VITAL Spa Seit 2012: Drei neue luxuriöse Villen für absolute Privatsphäre, auf Wunsch mit Butlerservice
Preis: ab 230 Euro pro Nacht für zwei Personen inklusive Frühstück

Gastronomie:
Sieben Restaurants und fünf Bars mit Terrassen, die meisten mit beeindruckendem Meerblick. Ein portugiesisches Café und ein traditioneller Biergarten. Restaurant Ocean als Aushängeschild mit zwei Michelin-Sternen.

Spa:
Spa: VILA VITA VITAL Spa mit beheiztem Innen- und Außenpool, zwei Whirlpools, Infrarot-Sauna, Dampfbad, zwei Saunen, Tauchbecken, Eisgrotte und Tepidarium. Umfangreiches Sportprogramm von Yoga über Pilates, TechnoGym-Trainingsgeräte, Aquafitness- und Stretching-Unterricht, auf Wunsch mit persönlichem Trainer. Beauty- und Physio-Spa mit Massagen, Bädern und Wellness-Anwendungen sowie medi-zinische Lymphdrainage und physiotherapeutische Behandlungen.

Weiteres Angebot:
Badestrand, fünf Tennisplätze, Minigolf, Badminton- und Volleyball, Kids Park, Konferenzmöglichkeiten für bis zu 350 Personen, Fahrradver-leih, Ausflüge zum Wein- und Landgut Herdade dos Grous

Vila Vita Parc
Tel +351 282 31 01 00
Rua Anneliese Pohl Alporchinhos
8400 - 450 Porches
Portugal
www.vilavitaparc.com

Nachlesen und beruhigt in den Urlaub fahren:
Mehr NEWS.at-Hotelchecks finden Sie hier!