Royale Verlobung von

So süß ehrt Harry
das Andenken an Diana

Der Ring an Meghan Markles Finger besteht aus Schmuckstücken seiner Mutter

Royale Verlobung - So süß ehrt Harry
das Andenken an Diana © Bild: www.PPS.at

Prinz Harry und Meghan Markle sind verlobt. Seit die frohe Kunde, dass das Paar im Mai heiraten wird, offiziell verkündet wurde, steht die (royale) Welt Kopf. Eine, die das Glück ihres Sohnes leider nicht mehr hautnah miterleben kann, ist Prinzessin Diana. Doch Harry hat einen süßen Weg gefunden, seine vor 20 Jahren verstorbene Mutter trotzdem ein Teil davon sein zu lassen.

THEMEN:

In einem TV-Interview mit der BBC haben Prinz Harry und Meghan Markle offen über ihr Kennenlernen und den Heiratsantrag gesprochen. Der 33-Jährige sei während eines gemeinsamen Abendessens im Kensington-Palast niedergekniet, erzählte die US-Schauspielerin über den Abend im November. "Es war einfach eine wunderbare Überraschung. Es war so süß und natürlich und sehr romantisch", erklärte die 36-Jährige.

© www.PPS.at Harry und Meghan betrachten während des BBC-Interviews ihren Verlobungsring

Meghan hat den Heiratsantrag ohne zu zögern akzeptiert. "Sie ließ mich gar nicht ausreden", sagte Harry im ersten gemeinsamen Interview.

Prinz Harry hat den Ring selbst designt

Auch der Verlobungsring, den die 36-Jährige an ihrem Finger trägt, wurde besprochen. Der Prinz hat den Ring selbst designt, angefertigt wurde der Klunker von "Cleave and Company", dem Juwelier der Royals. Er besteht aus drei Diamanten. Der größte in der Mitte stammt aus Botswana, wohin das Paar zu Beginn der Beziehung zusammen reiste, die beiden kleineren Steine links und rechts davon stammen aus der persönlichen Schmuckkollektion von Prinzessin Diana. Sie sollen einst Teil eines Armbands der verstorbenen "Königin der Herzen" gewesen sein.

© APA/AFP/Daniel LEAL-OLIVAS Meghans Verlobungsring

Harry war es ein besonderes Anliegen, seine verstorbene Mutter Diana auf diese Art und Weise an der Verlobung teilhaben zu lassen. "Sie wäre außer sich vor Freude. Sie und Meghan wären wahrscheinlich beste Freunde", meinte der Prinz im BBC-Interview.

Herzogin Kate trägt Dianas Verlobungsring

Auch Harrys älterer Bruder William dachte bei seiner Verlobung mit Kate an Diana. Die nunmehrige Herzogin trägt sogar deren einstigen Ring am Finger. Der Ring ist mit blauem Saphir und Diamanten besetzt, Prinz Charles hatte ihn im Februar 1981 zur Verlobung seiner damaligen Braut überreicht.

© APA/AFP / BEN STANSALL Kate und William bei der Verkündung ihrer Verlobung am 16. November 2010

Während Harry für den Antrag die vertrauten eigenen vier Wände im Kensington Palast wählte, hielt William während einer Reise nach Kenia um Kates Hand an. Ganze drei Wochen lang habe er den Verlobungsring mit sich in seinem Rucksack herumgetragen. "Überall, wo ich war, habe ich ihn festgehalten, weil ich wusste, dass ich eine Menge Ärger kriegen würde, wenn das Ding weg ist", gestand er damals.