Vegane Küche von

Erfrischende Limetten-Pasta

Mit Kokos und Wasabi-Erdnüssen verfeinert

© Video: G+J Digital Products

Sie suchen nach einem ausgefallenen, veganen Rezept? Ausgezeichnet - Denn dieses Gericht bietet durch einige asiatische Akzente ein wahres Geschmackserlebnis.

THEMEN:

Zutaten für 2 Portionen:
150 g Zuckerschoten
1 Bio-Limette
40 g Erdnüsse mit Wasabi
1 kleine Zwiebel
1 El Öl
1 Dose Kokosmilch, (200 ml)
200 g Vollkorn-Spaghetti
Salz
100 ml Gemüsebrühe
2 El Sojasauce

Zubereitung:
1. Zuckerschoten putzen und schräg in 2 cm große Stücke schneiden. Limette heiß waschen, trocknen und 2 Tl Schale fein
abreiben. Limettensaft auspressen. Wasabi-Nüsse grob hacken.

2. Zwiebel fein würfeln und in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl galsig braten. Kokosmilch zugeben und bei mittlerer Hitze auf
die Hälfte einkochen lassen.

3. Inzwischen Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit
die Zuckerschoten zu den Nudeln geben und alles zusammen zu Ende garen.

4. Brühe zur Sauce geben und aufkochen. Mit Sojasauce und 2 Limettensaft würzen. Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und
mit der Sauce mischen. Mit den Wasabi-Nüssen bestreut anrichten.

Mehr tolle Rezepte: www.chefkoch.de