US Open von

Djokovic braucht nur 99 Minuten

6:2, 6:1, 6:2 gegen den Brasilianer Rogerio Dutra Silva

US Open - Djokovic braucht nur 99 Minuten © Bild: Reuters/Lamarque

Mit einem 6:2,6:1,6:2-Erfolg über den Brasilianer Rogerio Dutra Silva ist Titelverteidiger Novak Djokovic bei den US Open in New York in die dritte Runde eingezogen. Der Weltranglistenzweite aus Serbien benötigte dafür nur 99 Minuten. Der als Nummer vier gesetzte David Ferrer besiegte den Niederländer Igor Sijsling 6:2,6:3,7:6, wobei er im Tiebreak mehrere Satzbälle abzuwehren hatte.

2007 hatte Ferrer in Flushing Meadows sein erstes von bisher drei Grand-Slam-Turnier-Halbfinali erreicht. Ebenfalls in der dritten Runde steht Juan Martin Del Potro. Der US-Open-Sieger von 2009 aus Argentinien setzte sich gegen Ryan Harrison in vier Sätzen durch.

Bei den Frauen sorgte die 18-jährige Britin Laura Robson (WTA 89) für eine weitere Überraschung. Nachdem die Teenagerin aus London am Mittwoch die Karriere von Kim Clijsters beendete hatte, schlug sie in der dritten Runde auch die Chinesin Li Na, die Nummer acht des WTA-Rankings. Dank dem 6:4,6:7(5),6:2 bezwang Robson erstmals in ihrer Karriere eine Top-Ten-Spielerin und erreichte in einem Grand-Slam-Turnier zum ersten Mal die Runde der letzten 16. Dort trifft sie auf Titelverteidigerin Samantha Stosur aus Australien.

Scharapowa locker weiter
Ebenfalls weiter ist Maria Scharapowa. Die Russin bezwang Mallory Burdette (USA) 6:1,6:1 und bekommt es nun entweder mit ihrer Landsfrau Nadia Petrowa oder der Tschechin Lucie Safarova zu tun.

Im Herren-Doppel erreichten Julian Knowle/Filip Polasek (AUT/SVK) mit einem 6:4,6:0 über Sergej Stachowskij/Viktor Troicki (UKR/SRB) das Achtelfinale. Nächste Gegner sind Robert Lindstedt/Horia Tecau (SWE/ROM-3) oder Benoit Paire/Edouard Roger-Vasselin (FRA).

Im Damen-Doppel kamen Angelique Kerber/Tamira Paszek (GER/AUT) mit einem 6:2,6:3 über Iveta Benesova/Barbora Zahlavova Strycova weiter. Nun warten Chia-Jung Chuang/Shuai Zhang (TPE/CHN). Jürgen Melzer schied im Mixed mit Partnerin Benesova mit 4:6,3:6 gegen Abigail Spears/Scott Lipsky (USA) aus.

Kommentare