Unmoralisches Angebot: Real Madrid will
für Kaka 60 Millionen Euro locker machen!

Spanier wollen Superstar vom AC Milan weglotsen PLUS: Alle Ergebnisse & Tabelle der Primera Division

Unmoralisches Angebot: Real Madrid will
für Kaka 60 Millionen Euro locker machen!

Real Madrid will einen neuen Vorstoß zur Verpflichtung des brasilianischen Fußballstars Kaka vom AC Milan unternehmen. Der spanische Rekordmeister sehe gute Chancen, den 24-jährigen Mittelfeldspieler den Italienern für eine Ablösesumme von 60 Millionen Euro abzuwerben, schrieb das Sportblatt "As". Die "Königlichen" wollten einen solchen Transfer mit Vorschüssen aus den erwarteten Fernsehgeldern finanzieren.

"Wir können den Mailändern Garantien anbieten, bei denen sie kaum Nein sagen können", zitierte das Blatt einen namentlich nicht genannten Real-Verantwortlichen. Kaka selbst habe über seine Manager den Madrilenen seine Bereitschaft zu einem Wechsel signalisiert. Dabei könnte auch die derzeitige Krise des AC Milan eine Rolle spielen. Milan läuft Gefahr, in der nächsten Saison nicht in der Champions League zu spielen.

(apa)