Ukraine lenkt im Streit mit UEFA und FIFA
ein: Verlust der EM 2012 damit vom Tisch

Präsident Janukowitsch: Surkis bleibt Verbands-Chef

Ukraine lenkt im Streit mit UEFA und FIFA
ein: Verlust der EM 2012 damit vom Tisch © Bild: Reuters/Segar

EURO-Co-Gastgeber Ukraine hat kurz vor Ablauf eines Ultimatums der Europäischen Fußball-Union (UEFA) eingelenkt. Die mögliche Absetzung von Verbandschef Grigori Surkis, die von der UEFA scharf kritisiert worden war, sei vom Tisch. Das teilte das Exekutivkomitee des Fußballverbandes (FFU) in Kiew mit.

Die UEFA hatte ein Ultimatum bis Freitag gestellt, wonach Surkis im Amt belassen werden soll. Andernfalls entziehe man dem Land die Gastgeberrolle für die EURO 2012. Die Ukraine hatte gemeinsam mit Polen den Zuschlag für das Turnier erhalten.

(apa/red)