Türkische Küche von

Nur 5 Zutaten:
Melanzanicreme

Rezept mit Video: Super lecker zu selbstgemachtem Fladenbrot

© Video: G+J Digital Products

Dieser Dip wird mit Feta perfektioniert. Wir wünschen gutes Gelingen beim Nachmachen und guten Appetit.

THEMEN:

Zutaten:
2 Melanzani
4 EL Olivenöl
6 Knoblauchzehen
1 Pakung Feta-Käse
1 TL Oregano
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Melanzani längs durchschneiden und die Schnittfläche
mit Olivenöl bepinseln.

Ein Backblech mit Alufolie auslegen und die Melanzanihälften mit der Schnittfläche nach unten darauf legen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C etwa 40 Min. garen.
Die Knoblauchzehen schälen. Melanzani nach der Backzeit
etwas abkühlen lassen, Stängelansätze entfernen.

Auberginen, Feta, und Knoblauchzehen in der Küchenmaschine pürieren. Mit Salz, Pfeffer abschmecken, Oregano zugeben.
Wenn man keine Küchenmaschine hat, alles portionsweise mit dem Pürierstab vermengen.

Man kann den Dip 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren, allerdings wird er dann sehr fest. Kurz vor dem Servieren einfach etwas flüssige Sahne unterrühren, dann wird er wieder schön cremig.

Mehr tolle Rezepte: www.chefkoch.de