Trooping the Colour von

So feiert die Queen
mit ihren Enkelkinder

Trooping the Colour - So feiert die Queen
mit ihren Enkelkinder © Bild: AFP

Trooping the Colour, die alljährliche Militärparade zu Ehren des Geburtstags von Queen Elizabeth II., ist ein jährlicher Höhepunkt der weltweiten Hofberichterstattung. Besonders wichtig: Prinz Louis könnte hier seinen ersten großen Auftritt als Royal absolvieren.

THEMEN:

Es ist inzwischen eine langjährige Tradition. Jeden zweiten Samstag im Juni findet eine Geburtstagsparty von Queen Elizabeth, 93, für das Volk in London statt. Zwar hat die Königin tatsächlich am 21. April Geburtstag, doch diesen Tag feiert sie in der Regel im Privaten.

© AFP or licensors

Was ist Trooping the Colour?

Dass einige Wochen später alle Briten bei "Trooping the Colour" mit ihr feiern können, geht auf King George II. zurück. Er verband 1748 den jährlichen Militärmarsch seiner Truppen mit seiner Geburtstagsfeier – obwohl er im Oktober geboren wurde. Seit 1760 ist es Tradition, dass der Monarch in jedem Sommer eine zweite Feier abhält.

© AFP or licensors

Was genau passiert bei Trooping the Colour?

Für die Feierlichkeiten gibt es einen genauen Ablauf. So führte Königin Elizabeth II. ihre Gardeeinheiten bis in die 1980er Jahre noch selbst auf dem Pferd vom Buckingham-Palast die Prachtstraße "The Mall" hinunter zum zentralen Exerzierplatz. Inzwischen sitzt sie in einer Kutsche. Zum Abschluss erscheint die königliche Familie auf dem Balkon des Buckingham-Palasts.

© AFP or licensors

Prinz Louis als "Stargast"

Im vergangenem Jahr war Herzogin Meghan - inzwischen Mutter von Sohn Archie -erstmals als Mitglied der Königsfamilie bei dem alljährlichen Trubel in der Londoner Innenstadt dabei. Gefehlt hat 2018 aber Prinz Louis mit gerade mal anderthalb Monaten war er für den Auftritt zu jung.

Doch dieses Jahr sieht es anders aus: Am 23. April feierte der kleine Prinz seinen ersten Geburtstag und ist zum Zeitpunkt der Parade dreizehneinhalb Monate alt. Genauso alt wie Prinzessin Charlotte, 4, bei ihrem ersten "Trooping the Colour"-Auftrtt 2016.

© AFP or licensors

Bei Prinz George, 5, ließen sich Kate und William noch mehr Zeit: Er war fast zwei Jahre alt, als er sie 2015 auf den Balkon begleiten durfte. Inzwischen sind Kate und William Profis in Sachen "Trooping the Colour mit Kind" und somit dürfte die Chance gut stehen, dass Prinz Louis am 8. Juni 2019 zum ersten Mal in seinem Leben der Welt vom Balkon des Buckingham Palastes aus zuwinkt.

2020 kommt dann Archie...

Um das ersten Kind von Herzogin Meghan und Prinz Harry am Balkon zu betrachen, müssen sich Royal-Fans noch gedulden. Der kleine Archie Harrison Mountbatten-Windsor erblickte am 06.Mai 2019 das Licht der Welt. Mit gerade einmal einem Monat ist der jüngste royale Spross einfach noch zu klein für die Geburtstags-Party seiner Oma. Aber im nächsten Jahr wird bestimmt auch er am Balkon mit dabei sein.

Im Video: Die Geheimcodes der Queen-Handtasche

© Video: News.at