Trinidad/Tobago verliert Star: Dwight Yorke erklärte Rücktritt vom Nationalteam!

35-Jähriger konzentriert sich voll auf Sunderland

Stürmerstar Dwight Yorke hat seinen Rücktritt vom Fußball-Nationalteam von Trinidad/Tobago bekannt gegeben. Der 35-Jährige will sich ganz auf seinen Klub Sunderland konzentrieren, der den Aufstieg in die englische Premier League anpeilt.

Trinidad/Tobago verliert Star: Dwight Yorke erklärte Rücktritt vom Nationalteam!

Yorke, der mit Manchester United 1999 die Champions League gewonnen hatte, führte Trinidad/Tobago als Kapitän zur ersten WM-Teilnahme im Vorjahr in Deutschland. In 59 Länderspielen für die "Soca Warriors" erzielte Yorke 26 Tore. (apa/red)