Liebes-Aus von

Trennung beim
Bachelor-Traumpaar

Sie waren DAS Bachelor-Traumpaar: Sebastian und Clea-Lacy. Doch nun ist alles aus.

THEMEN:

Im Finale der letztjährigen Bachelor-Staffel entschied sich Sebastian Pannek für Clea-Lacy Juhn.

Bachelor-Finale
© RTL Clea und Sebastian in der letzten "Nacht der Rosen"

Eineinhalb Jahre lang waren die beiden ein Paar, noch bis vor kurzem zeigten sie ihre Liebe bei öffentlichen Veranstaltungen und vor allem auf Instagram.

© imago/Tinkeres Noch im April knutschten Sebastian und Clea in der Öffentlichkeit

Seit einiger Zeit posteten die beiden jedoch keine gemeinsamen Fotos mehr auf Instagram, was viele Fans bereits stutzig machte. Und nun ist es traurige Gewissheit: Sebastian und Clea haben sich getrennt.

»Wir sind im Guten auseinander gegangen«

In seiner Instagram-Story erklärt Ex-Bachelor Sebastian an die Fans gerichtet: "Wir sind im Guten auseinander gegangen, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist. Bitte habt aber Verständnis dafür, dass wir gar nicht mehr dazu sagen möchten. Uns beiden geht es gut, also sollte es euch damit auch gut gehen."

Trennung überrascht selbst Insider

Nicht nur für die Fans der beiden Kuppelshow-Stars ist das Liebes-Aus ein Schock - auch Cleas beste Freundin und "Bachelor"-Teilnehmerin Inci Sencer rechnete wohl nicht mit einer Trennung. "Die beiden sind so ein süßes Paar [...] Das mit denen beiden ist auf jeden Fall eine Sache für die Ewigkeit", meinte sie einst im im "Promiflash"-Interview.