Haben wollen von

Diese 10 Trends bringt der Herbst

Von Männerschuhen bis Stickereien: Was wir in den kommenden Monaten tragen wollen

Trend © Bild: istockphoto

Auch wenn es aktuell noch schön warm ist - der Herbst kommt mit schnellen Schritten näher. In den Geschäften ist er bereits voll angekommen. Doch wo sollte man schnell zuschlagen? Wir haben die 10 wichtigsten Herbsttrends für Sie!

1. Schleifenblusen

Die altbewährten Schluppenblusen bekommen in diesem Herbst ein französisches Update: Die Schleifen werden superzart und sind vorzugsweise in Schwarz gehalten. Tipp: Wer in keine neue Bluse investieren will, bindet sich einfach ein schwarzes Band um.

2. Männerschuhe

Weiße Sneakers und Chelsea-Boots bleiben ein Riesenthema. Schnürschuhe im Herrenstil sind allerdings der Trendschuh im Herbst und kann zu so ziemlich allem getragen werden. Ob feminines Kleid oder Jeans-Look – flache Schnürschuhe verpassen dem Look ein cooles Update. Nur zum Anzug sollte man dann doch lieber zu Heels greifen – sonst sieht es zu maskulin aus.

3. Stickereien

Stickereien sind das Trend-Thema im Herbst. Von Blusen bis Jeans, von Taschen bis Tops – alles wird mit floralen Kunstwerken versehen.

4. Bauchtaschen

Das Comeback des Herbsts: Gürtel- und Bauchtaschen waren Ende der 90er ein Riesenhype, danach durften sie maximal im Urlaub um die Hüften geschlungen werden. Im Herbst sind sie aber wieder stark da. Am besten aus Leder und edel gestylt!

5. Blockabsatz

Viele weigern sich noch, doch Designer sagen: Ohne diesen Absatz geht es jetzt nicht! Der klobige Blockabsatz ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber zumindest ordentlich bequem. Und gehen kann man ebenfalls einwandfrei darauf.

6. Kleider mit Shirt oder Rolli

In Shirt oder Rolli schlüpfen, Spaghettikleid drüberziehen – und schon liegt man total im Trend. So trug man Trägerkleid zuletzt zu Grungezeiten. Das soll sich jetzt wieder ändern.

7. Blouson

Die Bomberjacke ist seit vergangenem Frühling nicht mehr wegzudenken. Auch in diesem Herbst bleiben Blousons absolute Lieblingsteile. Herbstliche Updates bekommen die Jacken durch Metallic-Optik, Beerentöne und einen weiteren Schnitt.

8. Mäntel im Bademantel-Look

Bei diesem Look werden manche passen. Fashionistas schwören aber aktuell auf Mäntel im Bademantel-Look. Dabei geht vom kuscheligen Long-Teil (siehe Bild) bis zum geblümten, bodenlangen Kimono so ziemlich alles. Kaschiert zumindest das eine oder andere Speckröllchen!

9. Jeans mit Schattensaum

Egal ob Boyfriend, Schlaghose oder Ankle Jeans - die angesagtesten Jeans im Herbst haben ein Detail gemeinsam: Einen Schattensaum, für den die Jeans ein zweites Mal eingefärbt werden.

10. Winterblumen

Im Sommer waren opulente florale Muster so angesagt wie schon lange nicht mehr. Der Trend setzt sich im Herbst fort – dafür wird aber auf Winterblumen und dünklere Farben gesetzt. Groß und auffällig dürfen sie aber weiterhin bleiben und gerne auch im Allover-Look getragen werden.

Kommentare