Neues Albtraumpaar von

Tom Cruise datet Lindsay Lohan

Skandalnudel ist seit einem Treffen "Hals über Kopf verliebt" in den Scientologen

Tom Cruise © Bild: Stuart Wilson/Getty Images

Das darf doch nicht wahr sein! Tom Cruise soll doch tatsächlich Lindsay Lohan daten! Es wäre das neue Hollywood-Albtraumpaar. Schwer vorstellbar, dass so ein hochkarätiger Schauspieler wie er tatsächlich in so eine Skandalnudel verliebt sein soll. Aber zumindest Lohan scheint überzeugt davon zu sein, dass es wahr werden könnte.

Laut dem "Ok!"-Magazin haben sich die Beiden am 7. Oktober getroffen und Nummern ausgetauscht. Seit dem ist die 28-Jährige "Hals über Kopf verliebt".

"Linsday steht total auf das Kultivierte und die Sicherheit, welches das Daten eines älteren Mannes mit sich bringt", so der Insider. Und weiter: "Sie kann es gar nicht fassen, dass sie jetzt ihren alten Schwarm trifft." Und wir auch nicht.

Lindsay Lohan
© Ian Gavan/Getty Images Lindsay Lohan

Schon 2005 haben sie einander kennengelernt, und zwar beim Vorsprechen für den Film "Mission Impossible: III". Doch Katie Holmes schnappte ihr die Rolle weg - und anscheinend auch gleich den Mann. Ein Jahr später kam die Hochzeit in Italien, die fünf Jahre später wieder geschieden wurde. Und nun will Lindsay ihre Chance ergreifen.

Kommentare

Es gäb soviel über die kriminelle Organisation Scientology, dem Cruise als Testimonial vorsteht, zu berichten. Wie sie Familien zerstören, wie sie Aussteiger und Kritiker terrorisieren, uvm.

Anstelle dessen wird billiger Klatsch über Cruise publiziert - Erschreckend

Seite 1 von 1