Tödliches Versehen in Kalifornien:
Dreijährige erschoss zweijährigen Bruder

Hatte Schusswaffe der Eltern unterm Bett gefunden

In Kalifornien hat eine Dreijährige versehentlich ihren zweijährigen Bruder erschossen. Das Mädchen fand eine halbautomatische Waffe vom Kaliber .45 unter dem Bett der Eltern, mit der sie dann auf den Bruder schoss.

Er wurde schwer verwundet ins Krankenhaus gebracht und erlag später seinen Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war die Mutter gerade in einem anderen Teil des Hauses, der Vater war in der Arbeit.

(apa/red)