Tödlicher Autounfall bei Guntramsdorf: Wiener Pkw-Lenker stirbt nach Überschlag

Chancenlos: 46-Jähriger war in Wrack eingeklemmt

Ein Todesopfer hat in der Nacht auf Montag ein Pkw-Überschlag auf der Auffahrtsrampe von der Südostautobahn (A3) zur Südautobahn (A2) bei Guntramsdorf gefordert. Der 46-jährige Lenker aus Wien starb noch an der Unfallstelle.

Der Wagen war auf das Straßenbankett geraten und gegen die Randleitschiene einer Betriebsumkehre gestoßen.

In weiterer Folge überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.

Für den Lenker, der im Wrack eingeklemmt worden war, kam jede Hilfe zu spät.

(apa/red)