Tirol von

Schüsse auf Schule

Unbekannter schoss mit Kleinkalibergewehr. Zum Glück nur Außenscheibe beschädigt.

Schule © Bild: Thinkstock.de/Jetta Productions/Symbolbild

Mit einem Kleinkalibergewehr oder einem Luftdruckgewehr hat ein Unbekannter auf ein Schule in Hall in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) geschossen.

Nach Angaben der Landespolizeidirektion wurde eine Außenscheibe beschädigt. Der Schaden wurde am Montag entdeckt. Die Polizei bat um Hinweise.

Kommentare

Dank den offenen Grenzen und den weiterhin massenweise zuwandernden Straftatenmigranten läuft enorm was in D. Jeden Tag volle Straftatenmigranten-Action! Schade nur, dass das immer auf des gemeinen Steuerzahlers Kosten geht. Aber man gönnt sich ja sonst nichts, nicht wahr!

Seite 1 von 1