Leben von

Je kleiner, desto besser

Diese Tiny Houses zeigen, wie viel Luxus man auf engstem Raum haben kann

Leben - Je kleiner, desto besser

Da soll noch einmal einer behaupten, auf die Größe käme es nicht an! Tut es nämlich sehr wohl, wie wir anhand der Tiny-House-Bewegung sehen. Und zwar ganz nach dem Motto: Je kleiner, desto besser!

THEMEN:

Es ist faszinierend, wie manche Menschen es schaffen, ihren Lebensraum auf ein Minimum zu beschränken. Und dabei noch nicht mal auf etwas verzichten müssen. Küche, Bad, Bett ... alles vorhanden.

Our life is frittered away by detail. Simplify, simplify. –Thoreau

Ein von chadtrans (@chadtrans) gepostetes Foto am


Und das Besondere an dieser Wohnform: Wenn man verreist, braucht man nicht mal die Koffer zu packen. Einfach das Häuschen ans Auto hängen und los geht's.

@chadtrans gave me the ok to share a few of his photos of his very tiny cool house. Interior pics coming soon! #tinyhouseblog

Ein von Tiny House Blog (@tinyhouseblog) gepostetes Foto am


Alles da, was man zum Leben braucht: das Schlafzimmer mit Doppelbett direkt über der Mini-Küche. Eine schlichte Leiter verbindet die zwei "Stockwerke".

@chadtrans tiny house interior. Do you think you could live this tiny? #tinyhouseblog

Ein von Tiny House Blog (@tinyhouseblog) gepostetes Foto am


An die Küche in Miniformat grenzt der Essbereich.

#thisisthelife #dreamtiny #tinyhouse

Ein von chadtrans (@chadtrans) gepostetes Foto am


Schaut gemütlich aus, oder?!


Und los kann die Reise gehen ...

Maybe home isn't a dot on a map. Maybe home is where you finally learn to stop pretending.

Ein von chadtrans (@chadtrans) gepostetes Foto am


Hier ein paar weitere wahre Platzsparer.

Tiny Hall House exterior #tinyhouseblog

Ein von Tiny House Blog (@tinyhouseblog) gepostetes Foto am

Tiny Hall House #tinyhouseblog

Ein von Tiny House Blog (@tinyhouseblog) gepostetes Foto am

LearningHOW Tumbleweed Shell at tinyhouselistings.com #tinyhouseblog

Ein von Tiny House Blog (@tinyhouseblog) gepostetes Foto am

Kommentare