Hotel Stoiser von

Mehr Therme geht nicht

Loipersdorf: Tolle Wasserrutschenmanöver und wohltuende Spezialaufgüsse

  • Bild 1 von 8 © Bild: Thermenhotel Stoiser

    Das Thermenhotel Stoiser gilt als Einziges an der Therme Loipersdorf mit einer eigenen Bade- & Saunalandschaft und einem Gesundheitszentrum.

  • Bild 2 von 8 © Bild: Thermenhotel Stoiser

    Das Hotel bietet von Massagen, Körperbehandlungen und natürlicher Schönheitspflege alles, was man zum Entspannen und Wohlfühlen braucht.

Loipersdorf ist nicht berühmt für sein sommerliches Traumwetter. Muss es auch nicht. Denn: Hinter dem grauen Schleier des gelegentlichen Nieselregens erstreckt sich eine der größten Wellnessoasen Europas. Ein ganz besonderer Tempel der Erholung ist dabei das Hotel Stoiser, eines von fünf Thermenhotels in unmittelbarer Nähe zur Therme Loipersdorf. NEWS.AT hat sich deshalb aufgemacht und das Viersterne-Haus genauer angesehen.

Die letzten Wegweiser bei der Anfahrt führen direkt auf den hoteleigenen Parkplatz, der an den öffentlichen Parkplatz der Therme angrenzt. Das Zimmer ist geräumig und bietet einen beeindruckenden Blick auf eine weitläufige Außenbeckenlandschaft nebst zahlreicher Liegewiesen. Das macht sofort Gusto auf einen Besuch in der "Lebenstherme". Und so dauert es nicht lange, bis man als frischgebackener Hotelgast in flauschige - vom Hotel gestellte - Bademäntel gehüllt durch den wettergeschützten Verbindungsgang zwischen Hotel Stoiser und Therme Loipersdorf flaniert.

Praktischerweise können Hotelgäste entscheiden, ob sie ihre Seele lieber im exklusiven Wellnessareal des Hotels baumeln lassen oder sich gegen Aufpreis ins Getümmel des öffentlichen Bereichs werfen möchten. Da Ersteres zum Zeitpunkt des NEWS.AT-Besuchs gerade renoviert wird, ist diese Entscheidung schnell gefällt. Dies tut dem Wellness-Feeling aber keinen Abbruch: Spektakuläre Wasserrutschenmanöver und wohltuende Spezialaufgüsse im Schaffelbad sind nur zwei der vielen Attraktionen, die Loipersdorf so zu bieten hat.

Kulinarik

So ein Thermentag macht natürlich hungrig. Dank dem reichhaltigen Abendbuffet unter dem Motto "Italien" muss kein Magen im Stoiser knurrend ins Bett. Verschiedene Salate mit frischem Kernöl, Fleisch, Fisch und Vegetarisches liefern ein wunderbares kulinarisches Spektrum, in dem jeder ein passendes Gericht findet - selbst die Kleinsten. Auch das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen: Frisches Brot, für jeden Gast exklusiv zubereitete Spiegel- oder Rühreivarianten, Fruchtsäfte, hausgemachte Marmeladen, und - das NEWS.AT-Highlight - köstliches Bircher-Müsli lassen hier den Gaumen schnalzen. Und wer auch am Nachmittag Lust auf einen Snack verspürt, wird nicht enttäuscht. Eine Suppe, Salate, Gebäck und süße Kleinigkeiten stehen für alle Hotelgäste zur Verfügung. Da darf auch gerne im Bademantel gespeist werden.

Alles neu

Für jene Gäste, die ihren Wellnessurlaub noch vor sich haben, erstrahlt die Wellnessanlage des Hotel Stoiser ab sofort in neuem Glanz. Im Zimmerpreis inbegriffen sind zwei Thermalwhirlpools, ein Hallenbad, ein Freibad, zahlreiche Saunen, diverse Becken sowie themenspezifische Ruheräume. Die buchbaren Wellnesspakete reichen von der 2-tägigen Kennenlern-Pauschale ab € 264,- p.P. bis zum 5-Nächte-Entspannungsurlaub ab € 644,- p.P. Darüber hinaus wird das Angebot mit Zumba- und Tanzkursen oder Ernährungstagen mit Sasha Walleczek angereichert. Und dass im Thermenland auch Wanderer und Golfbegeisterte nicht zu kurz kommen, versteht sich eigentlich schon fast von selbst. Aktuell können sich Tanzbegeisterte für einen Line Dance-Workshop mit "Dancing Star" Nicole Kuntner anmelden. Ein Besuch auf der Homepage lohnt sich!
NEWS.AT Wertung:
Ambiente: ****
Lage: *****
Service: ******
Zimmer: *****
Küche: ****
Freizeitangebot: *****
Wellness: *****
(Maximale Sternchen-Anzahl: 6)
Superior Thermenhotel Stoiser | A-8282 Loipersdorf 153 | Telefon: +43 (3382) 8212 | www.stoiser.com Nachlesen und beruhigt in den Urlaub fahren: Mehr NEWS.at-Hotelchecks finden Sie hier!

Kommentare