Fakten von

Serena Williams mühte sich in French-Open-Halbfinale gegen Bertens

Die Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams hat mit mehr Mühe als erwartet das Halbfinale der French Open erreicht. Die Titelverteidigerin gewann am Donnerstag 5:7,6:4,6:1 gegen die Kasachin Julia Putinzewa. Die gebürtige Moskauerin ist nur die Nummer 60 der Welt und hatte bereits die bisherigen beiden Vergleiche gegen die Amerikanerin verloren.

Serena Williams trifft am Freitag auf die Niederländerin Kiki Bertens, die sich mit 7:5,6:2 gegen die Schweizerin Timea Bacsinszky durchgesetzt hatte. Das zweite Semifinale bestreiten die Weltranglisten-Vierte Garbine Muguruza aus Spanien und Ex-Finalistin Samantha Stosur aus Australien.

Kommentare