Fakten von

Tennis: Erstrunden-Aus für Venus Williams in Melbourne

Zweisatz-Niederlage gegen Schweizerin Bencic

Belinda Bencic (WTA 78) hat bei den Australian Open in Melbourne für eine veritable Sensation gesorgt: Die 20-Jährige Schweizerin bezwang zum Auftakt des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres Vorjahresfinalistin Venus Williams (WTA 5) aus den USA mit 6:3, 7:5.

In der 2. Runde trifft Bencic auf die Siegerin der Partie zwischen der thailändischen Qualifikantin Luksika Kumkhum (WTA 125) und der Schwedin Johanna Larsson (WTA 80).

Kommentare