Teilnehmerinnen-Rekord beim diesjährigen Österreichischen Frauenlauf am 11. Juni

Heuer laufen über 11.000 Frauen und Mädchen mit Im Vorjahr gingen 10.105 Läuferinnen an den Start

Nach der Rekordbeteiligung von 10.105 Teilnehmerinnen beim Österreichischen dm Frauenlauf im Vorjahr wird es auch heuer wieder einen neuen Höchststand geben: Heuer haben sich über 11.000 Frauen und Mädchen angemeldet...

Neben der kenianischen Weltrekordlerin Tegla Loroupe und den schwedischen Spitzenathletinnen Ida Nilsson und Christin Johansson wird beim Frauenlauf noch eine weitere internationale Weltklasse-Läuferin am fünf Kilometer-Elitebewerb teilnehmen, Eloise Wellings. Die 23-jährige Australierin ist dieses Jahr über 5.000 m die viertschnellste Läuferin der Welt, über 3.000 m sogar die Zweitschnellste. Ihre 5.000 m Bestzeit von 15:00,69 erreichte sie am 24. März 2006 bei den Commonwealth Games in Melbourne. Vielleicht kann sie den Streckenrekord des Frauenlaufs aus dem Vorjahr, den Sabrina Mockenhaupt aus Deutschland mit 15:42,9 aufgestellt hat, am 11. Juni in Wien brechen.
(apa/red)