Team New Zealand im Louis-Vuitton-Cup-
Finale: Trifft dort auf Luna Rossa Challenge

America's Cup: Wer wird Herausforderer der Alinghi?

Der zweifache America's-Cup-Sieger Team New Zealand hat sich nach der italienischen Luna Rossa Challenge für das Finale des Louis-Vuitton-Cups der Segler vor Valencia qualifiziert. Im Halbfinale gegen die spanischen Gastgeber punkteten die Neuseeländer zum fünften Mal, kreuzten die Ziellinie eine Minute und 18 Sekunden vor Desafio Espanol.

Nach Luna Rossas 5:1 über BMW Oracle Racing erreichten die Neuseeländer ein 5:2 und zogen in die Endrunde ein. Das Finale beginnt am 1. Juni. Ermittelt wird der Herausforderer für Titelverteidiger Alinghi im 32. Match um den America's Cup.

(apa/red)