Kino von

Becks & Swift

Die Sängerin und der ehemalige Fußball-Star drehen Agentenfilm

Kino - Becks & Swift

Taylor Swift, das 23-jährige Countrysternchen und David Beckham, Ex-Fußball-Profi werden bald gemeinsam auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Die Beiden haben Gastrollen in dem Thriller "The Secret Service" ergattert. Swift soll deshalb schon total aufgeregt sein.

,,Matthew hat sich ein paar Schauspielerinnen angesehen, bevor er sich auf Taylor festgelegt hat - anscheinend, weil sie ein Naturtalent ist. Sie ist auch frisch und wurde in Hollywood bisher kaum gesehen, was sehr anziehend ist," verriet ein Insider dem "Mirror". Regie wird Matthew Vaughn führen. In den Hauptrollen sollen Samuel L. Jackson, Colin Firth und Michael Caine glänzen.

Taylor versohlt Samuels Po

Für ihre Rolle muß die 23-jährige noch ein hartes Martial-Arts-Training absolvieren, denn laut dem Drehbuch muß sie ihrem Schauspielkollegen Samuel L. Jackson kräftig in den Hintern treten. Die Dreharbeiten beginnen übrigens noch in diesem Jahr. Der Film kommt Ende 2014 in die Kinos.

Kommentare