Sweet dreams? Was uns Träume verraten: Versteckte Botschaften & geheime Wünsche

Welche Träume Menschen als angenehm empfinden Wie Träume unsere Sstimmung beeinflussen können

Sweet dreams? Was uns Träume verraten: Versteckte Botschaften & geheime Wünsche

Dem Inhalt von Träumen wird weltweit große Bedeutung beigemessen. In einer Umfrage in den USA, Indien und Südkorea vertraten die befragten Studenten unabhängig von ihrer Nationalität die Ansicht, Träume enthielten verschlüsselte Wahrheiten über sie selbst und ihre Umwelt.

Wie stark Trauminhalte die Stimmung beeinflussen können, zeigt eine weitere Untersuchung amerikanischer Psychologen. Sie baten rund 180 Pendler in Boston, sich verschiedene Szenarien am Vorabend einer geplanten Flugreise vorzustellen: Eine Terrorwarnung der Regierung, das bewusste Nachdenken über Flugzeugkatastrophen, eine tatsächliches Flugunglück auf der geplanten Route oder aber ein Traum von einem Absturz. Ein solcher Traum versetzte die Befragten ähnlich in Schrecken wie ein tatsächliches Unglück auf der Strecke, wie die Forscher der Universität Pittsburgh schreiben.

Sweet dreams?
Ein dritter Versuch prüfte, unter welchen Umständen Menschen ihren Träumen besondere Bedeutung beimessen. Angenehme Träumen wurden dann als wichtig empfunden, wenn darin ein sympathischer Bekannter auftauchte. Unangenehme Inhalte hinterließen dagegen stärkeren Eindruck, wenn darin eine unsympathische Person auftauchte. "Menschen schreiben einem Traum Bedeutung zu, wenn er mit ihren vorherrschenden Überzeugungen und Wünschen übereinstimmt", sagt Studienleiter Carey Morewedge. (apa/red)