Show von

"Das Supertalent": Wiener im Finale

17-Jähriger begeistert mit seinem Hund "Falco" die Jury und das Publikum

Show - "Das Supertalent": Wiener im Finale © Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Die Finalisten von "Das Supertalent" stehen fest und dieses Mal hat auch ein Österreicher die Chance auf den Sieg: Der 17-jährige Wiener Lukas Pratschker hat die Jury mit seinem Hund "Falco" überzeugt.

Zu dem Song "Timber" von Pitbull feat. Kesha zeigt das Duo im Western-Style eine beeindruckende Tanzeinlage. Bruce Darnell findet die Nummer gut. "Man spürt die Liebe zwischen euch", sagt er. Auch Guido Maria Kretschmer ist begeistert und lobt die Abwechslung bei den einstudierten Tricks. Jurorin Lena kann sich nach der Vorführung nicht mehr halten und knuddelt den süßen "Falco" ordentlich. Dieter Bohlen legt mit einem frechen Kommentar nach: "Ich würde an deiner Stelle aufpassen, der steht auf Knochen". An der Leistung des Wieners hat der Pop-Titan dann aber nichts auszusetzen: "Du hast das grandios gemacht."

Ob der 17-jährige Schüler die Show sogar gewinnt, entscheidet sich beim Finale am 14. Dezember. Dann ist Superstar Robbie Williams zu Gast bei "Das Supertalent". Der Sieger erhält als Preis eine Prämie von 100.000 Euro und einen Auftritt im Showmekka Las Vegas.

Das Supertalent: Der Wiener Lukas Pratschker und sein Hund Falco stehen im Finale.
© RTL / Stefan Gregorowius Die Western-Show beeindruckt das Publikum.

Beim zweiten Halbfinale am Samstag wählten die Zuschauer und die Jury die letzten fünf Kandidaten ins Finale. Die meisten Zuschauerstimmen bekamen der Sänger Fortunato Lacovara (49), Lukas und sein Hund Falko für ihren Dogdance, der Tänzer Patrick Feldmann und Heidi Schimiczek, die mit den Fischerchören „Wochenend und Sonnenschein“ sang. Während Dieter Bohlen sich wünschte taub zu sein, verlangten die begeisterten Zuschauer im Publikum eine Zugabe von der lebensfrohen 61-Jährigen. Die Jury aus Lena Gerke, Guido M. Kretschmer, Bruce Darnell und Dieter Bohlen wählte als fünften Act das Projektionstheater Fantastic 5 ins Finale.

Die zehn Finalisten:

Christian Jährig (19) , Verkäufer im Einzelhandel aus Reichertshofen
Talent: Sänger
Viviana Grisafi (15) , Schülerin aus Offenbach (Hessen), Talent: Sängerin
Sophie Schwerthöffer (13) , Schülerin aus Dorsten (NRW), Talent: Opernsängerin
Torsten Ritter (23) aus Erfurt, Talent: Jongleur Devilsticks
La Vision , Talent: Akrobatik
Fortunato Lacovara (48) , Selbstständig im Bereich Gastronomiebedarf, aus Nürnberg (Bayern), Talent: Sänger
Patrick Feldmann (23) , Tänzer aus Hannover (Niedersachsen), Talent: Tänzer
Fantastic 5 aus Köln (NRW), Talent: Tanz und Videoperformance
Heidi Schimiczek (61) , Organistin und Chorleiterin aus Beverungen, Talent: Sängerin
Lukas & Falco aus Wien (Österreich), Talent: Tier Dressur „DogDance“

Kommentare

Ivoir

Talent hin, Talent her; Kinder und Tiere haben bei solchen Shows nichts verloren und sollten nicht zugelassen werden; Aber; es lebe die Quote!

Walter de Meijer

So ein Quatsch, diese Sendung - das bring ich einem Hund in drei Wochen bei.

Seite 1 von 1