Supertalent von

Es geht wieder los

Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse entscheiden über Top oder Flop

  • Bild 1 von 3 © Bild: RTL/Gregorowius

    Drücken sie den Buzzer oder haben die Kandidaten Talent? Das entscheidet diese Jury!

  • Bild 2 von 3 © Bild: RTL/Gregorowius

    v.li.: Sylvie van der Vaart, Dieter Bohlen und Motsi Mabuse

Es ist endlich wieder so weit! Wer wird "Das Supertalent 2011"? Das fragen sich erneut nicht nur die Zuschauer vor den Bildschirmen zu Hause, sondern auch die drei Jurymitglieder - mit Pop-Titan Bohlen als Hahn im Korb.

Mit einem neuen Bewerberrekord von 42.000 Kandidaten und der neuen Jury aus Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse geht die Erfolgshowreihe in die fünfte Runde. Die Jury bekommt in den Castingshows die verrücktesten, begabtesten und aufregendsten Talente zu sehen und entscheidet über Top oder Flop, bis in den großen Liveshows dann die Zuschauer ihr Supertalent 2011 wählen. Daniel Hartwich und Marco Schreyl moderieren die große Talentsuche.

Diese Talente nützen ihre Chance
Die Bandbreite der Talente ist wieder riesengroß. Am Wochenende treten unter anderem folgende Talente auf: Der Sänger Sven Müller (34), die Zauberkünstler SOS (39) & Victoria Petrosyan (33), die mit ihrer sensationellen Quick Change Nummer auftreten, bei der sie in Sekundenschnelle ihre Kleidung wechseln. Der Akrobat Sebastian Stamm (25) turnt am chinesischen Mast, die dreizehnjährige Schülerin Marlene Wenzig singt mit ihrer rockigen Stimme ein Song von Pixie Lott. Der Performance-Künstler Daniel Wurtzel (48) aus Brooklyn zeigt eine emotionale Performance, in der er Tücher zum tanzen bringt und verschiedene andere.

Neues Jurymitglied
Neu dabei in der Jury statt Bruce Darnell ist neben Erfolgsproduzent Dieter Bohlen und Moderatorin Sylvie van der Vaart diesmal Motsi Mabuse, Deutsche Meisterin in lateinamerikanischen Tänzen, Werterichterin, Choreografin und Energiebündel aus der letzten "Let‘s Dance"-Jury.

Supertalent im TV
RTL zeigt die Suche nach dem größten Unterhaltungstalent Deutschlands nach dem Auftaktwochenende (16./17.9.) immer samstags, 20.15 Uhr, in insgesamt 15 Shows.

Weiterführender Link:
Das "Supertalent" auf RTL.de