Das Supertalent von

Heiß, heißer, Hunziker

Moderatorin setzt ihre weiblichen Rundungen mit sexy Hüftschwung in Szene

  • Das Supertalent
    Bild 1 von 9 © Bild: RTL/Andreas Friese

    Das Supertalent

    Nicht nur die Kandidaten zeigen in der Show ihr Können. Auch Moderatorin Michelle Hunziker begeistert das Publikum mit einem heißen Hüftschwung.

  • Das Supertalent
    Bild 2 von 9 © Bild: RTL/Andreas Friese

    Das Supertalent

    Nicht ohne waren auch die zwei Akrobatinnen Svetlana und Kristina. An einem Kronleuchter turnten sie durch die Luft.

Heiß, heißer, Hunziker. Wer wird denn da den Kandidaten die Show stehlen? Doch Michelle lässt sich nicht zweimal bitten. In der gestrigen Folge vom "Supertalent" zeigt sie, was sie drauf hat, und legt den perfekten Hüftschwung hin. Bravo, Michelle!

Doch nichts gegen den Philipp Golle. Der Berliner ließ sämtliche Hula-hup-Amateure neben sich blass aussehen. Mit seiner beeindruckenden Reifenshow heimste der 20-Jährige schließlich auch die Anerkennung von Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen ein.

Der gebannten Aufmerksamkeit vor allem des männlichen Publikums waren sich Svetlana und Kristin sicher. Die bildhübschen Blondinen bewiesen einmal mehr, dass Akrobatik nicht nur spannend, sondern vor allem auch sexy sein kann, während sie an einem Kronleuchter durch die Luft turnten.

Dieter Bohlen war begeistert von den "zwei Engeln": "Was will man mehr als Mann?!". Vollends beeindruckt hat ihn aber schließlich David Petras, der mit dem Song "You Raise Me Up" für Gänsehaut sorgte. In Bohlens Augen hat sich der 29-Jährige doch glatt den Gold-Buzzer direkt ins Halbfinale verdient.

Kommentare

I woas a ned - um die Hunziker wird ein TamTam gemacht, als wäre sie der tollste Star der Welt. Also mir geht die langsam auf die Nerven.

Hermann Gugger

So toll war der 'Auftritt auch wieder nicht.

Seite 1 von 1