Super Bowl 2015 von

Victoria's Secret Engel spielen Football

Neuer Spot: Candice Swanepoel und ihre Kolleginnen matchen sich am Spielfeld

Für den Super Bowl lassen sich Amerikas wichtigste Unternehmen stets etwas Besonderes einfallen. Die Konkurrenz der Super Bowl Spots ist enorm. In diesem Jahr will auch Victoria's Secret mitmischen. Das Dessouslabel schickt dafür seine wichtigsten Engel aufs Feld.

THEMEN:

Sie fighten, stoßen, blocken und fixieren den Gegner. Unter den Helmen der Spieler im neuesten Super Bowl Spot tummeln sich allerdings lange Mähnen und begehrte Gesichter. Candice Swanepoel, Adriana Lima, Behati Prinsloo, Lily Aldridge und Doutzen Kroes schlagen sich als American Footballer wie die Großen. Eines verraten die Schönheiten im neuen Spot von Victoria's Secret allerdings nicht: nämlich was sie unter den Football-Dressen anhaben.

Dass Victoria's Secret in dem Spot darauf verzichtet, seine Engel halbnackt zu zeigen, darf durchaus verwundern. Schließlich ging es in den vergangenen Jahren meist um eines: viel unbekleidete Haut. Ob sich der Dessous-Riese damit in Sachen Aufmerksamkeit neben den anderen Super Bowl Spots behaupten kann?

Die Werbung wird auf jeden Fall im Rahmen des Football-Spektakels am 1. Februar laufen und zielt dabei sowieso auf ein anderes "Großevent" ab: Valentinstag! Denn die Message des Spots ist eindeutig: ohne Victoria's Secret ist es kein Valentinstag...

Kommentare