Statt langweiliger Sicherheitsansage rocken philippinische Flugbegleiter zu Lady Gaga

Schwimmwesten werden lässig um Hüften gekreist VIDEOS der schrägsten Ansagen in luftiger Höhe

Nachdem die Billigfluggesellschaft Cebu Pacific vorwiegend für schlechten Kundenservice und verspätete Flüge bekannt ist, versucht die Airline nun ihr schlechtes Image mit ungewöhnlichen Unterhaltungsprogrammen an Bord aufzumotzen.

So müssen die hübschen Flugbegleiterinnen nicht nur ein gepflegtes Äußeres und ein fest sitzendes Lächeln mit sich bringen, sondern auch Talent zum Animieren der Fluggäste. Mit so genannten Fun Games können Passagiere schon seit einiger Zeit Taschen, Käppis o.ä. an Bord gewinnen.

Dancing in the air
Furore macht neuerdings ein YouTube-Video, bei dem die Stewardessen vollen Körpereinsatz in ihrem Job beweisen. Zu den Klängen von Lady Gagas "Just Dance" und Katy Perrys "California Gurls" werden Schwimmwesten als Hula-Hup-Reifen eingesetzt und Sauerstoffmasken im Takt über den Kopf geschwungen.

Alte Sicherheitsansage bald ausgedient?
Dabei handle es sich zwar vorerst nur um ein Demo-Band, allerdings könnten damit langweilige Sicherheitsansagen - wie heute üblich vom Bildschirm - bald von vorgestern sein. Von dieser zuckersüßen Flugansage können sich Cebu Pacific-Marketingleiter jedoch noch etwas abschauen:

(cat)

Kommentare

woher diese Bewertung ? Ich habe kürzlich den 100. Flug meines Lebens absolviert - unter diesen Flügen waren 10, 15 mit Cebu-Pacific-Air - und es waren ausschließlich die einzig pünktlichen !!!!
Ich frage mich wie so oft woher ihr Bewertungen und Komentare nehmt um damit irgendetwas schlecht zu machen - wie jetzt das äüßerst freundliche und hilfsbereite Personal sowohl am Boden als auch in der Luft dieser Airline.

Seite 1 von 1