SPÖ von

Kern-Abschiedsrede
auf Parteitag vorgesehen

Rendi-Wagner geht von hoher Zustimmung bei Wahl zur ersten Parteichefin aus

Der scheidende Parteichef Christian Kern wird aller Voraussicht nach auf dem SPÖ-Parteitag am Wochenende in Wels seine Abschiedsrede halten. Dies sei auf der Tagesordnung so "vorgesehen", kündigte seine designierte Nachfolgerin Pamela Rendi-Wagner am Montag in einem Pressegespräch an. Zuletzt hatte es in den Medien Spekulationen gegeben, ob Kern zum Parteitag kommen werde.

Rendi-Wagner geht davon aus, dass sie bei ihrer Wahl zur ersten Parteichefin der Sozialdemokraten eine hohe Zustimmung erhalten werde. Auf eine nummerische Prognose wollte sie sich zwar nicht einlassen, die letzt Wochen hätten sie aber zuversichtlich gestimmt. Bei ihren Besuchen in den Bundesländern habe sie große Zustimmung verspürt und auch im Parteivorstand und im Präsidium sei sie ohne Gegenstimme designiert worden, erklärte die künftige Parteichefin.

Kommentare