Spektakulärer Brand in Wien-Meidling:
Feuer auf Dachstuhl eines Wohngebäudes

Großeinsatz der Feuerwehr - Bewohner in Sicherheit Flämmarbeiten wohl Ursache. Rauchsäule über Stadt

Spektakulärer Brand in Wien-Meidling:
Feuer auf Dachstuhl eines Wohngebäudes

Das Feuer war als Rauchsäule in weiten Teilen der Bundeshauptstadt sichtbar. Die Feuerwehr löste Alarmstufe zwei aus und rückte mit 70 Einsatzkräften an. Fünf Rohre und drei Wasserwerfer waren im Einsatz. Nach rund einer Stunde hatten die Löschtrupps die Flammen unter Kontrolle. Das Gas wurde abgedreht, eine Gefahr für benachbarte Gebäude bestand nicht.

(apa/red)