RTL-Show von

Sommer-Dschungelcamp mit Mausi

Die Lugner-Ex will's nochmal wissen - genau wie 26 andere ehemalige Kandidaten

Christina Lugner © Bild: APA/HERBERT NEUBAUER

Wie bereits berichtet, findet dieses Jahr ein Sommer-Dschungelcamp statt, bei dem sich zahlreiche ehemalige Kandidaten um ein Ticket für die im kommenden Jänner startende zehnte Staffel matchen. Nun wurde bekannt, wer die 27 Kandidaten sind, die nochmals in den Dschungel wollen. Mit dabei ist Mausi Lugner. Auch Publikumslieblinge wie Costa Cordalis, Brigitte Nielsen, Sarah Knappik, Joey Heindle, Melanie Müller, Georgina Bülowius, Mathieu Carrière oder Micaela Schäfer sind wieder mit von der Partie.

THEMEN:

Von 31. Juli bis 8. August findet die RTL-Event-Show "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!" statt. Insgesamt 27 ehemalige Dschungelcamp-Kandidaten kämpfen darum, in der zehnten Staffel wieder mit dabei zu sein. Die neunteilige Sommeredition wird wie gewohnt von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert. Dr. Bob wird als Stargast mit dabei sein.

Neun Live-Shows

In den insgesamt neun Live-Shows treten jeweils drei ehemalige Kandidaten aus den jeweiligen Staffeln gegeneinander an (1. Folge - drei Kandidaten aus der 1. Staffel, 2. Folge - drei Kandidaten aus der 2. Staffel, etc.). In unterschiedlichen Metropolen müssen Mausi Lugner und Co. spannende Herausforderungen meistern. Über ihr Weiterkommen entscheiden die Zuschauer. Im Finale am 8. August (20.15 Uhr, live auf RTL) kann schließlich nur einer der neun verbliebenen Ex-Camper gewinnen und sich das Ticket für die 10. Dschungelcamp-Staffel im Jänner 2016 sichern.

Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!
© RTL Daniel Hartwich und Sonja Zietlow moderieren die Shows

Larissa Marolt hat abgesagt

RTL hat mit Brigitte Nielsen, Sarah Knappik und Costa Cordalis bisher erst drei Fixstarter bekannt gegeben. Die "Bild" zählt aber bereits zahlreiche weitere Kandidaten auf. Mit dabei ist Mausi Lugner. Larissa Marolt, Dschungel-Liebling der achten Staffel, hat leider abgesagt. Auch Désirée Nick, Ross Antony oder Olivia Jones wollten nicht mehr mitmachen.

Wendler, Freiwald & Co. wieder mit dabei

Trotz der Absagen hat es RTL geschafft, zahlreiche Publikumslieblinge zu rekrutieren. Mit dabei sind die Dschungelkönige Costa Cordalis, Ingrid van Bergen, Brigitte Nielsen, Joey Heindle, Melanie Müller und Maren Gilzer. Aus dem "Fußvolk" dabei sind Barbara Engel, Fiona Erdmann, Georgina Bülowius, Jay Khan, Mausi Lugner, Mathieu Carrière, Micaela Schäfer, Nadja abd el Farrag, Sarah Knappik, Carsten Spengemann, Tanja Tischewitsch, Walter Freiwald, Michael Wendler und Willi Herren. Eike Immel soll laut "Bild" noch ums Gehalt feilschen. Und ein paar Namen fehlen dann ja noch...

Kommentare

Urlauber2620

Da sind ja wieder mal alle abgewrackten, nutz-und gehirnlosen Möchtegern dabei. Wer sieht sich bloß solchen Unsinn an? Mausi, Cordalis, Wendler und CO, einfach zum erbrechen. Nein Danke.

für alle 27 ein one way ticket und dann passt des.

Seite 1 von 1