Softdrink von

Coca-Cola präsentiert neuen Geschmack

Ab August im Handel

Softdrink - Coca-Cola präsentiert neuen Geschmack © Bild: Coca-Cola

Coca-Cola erweitert sein Produktportfolio und präsentiert "Coca-Cola lime". Ab August soll das Getränk in den Handel kommen.

Anfang des Monats sorgte Coca-Cola für Schlagzeilen. Der Softdrinkhersteller hatte angekündigte den Zuckergehalt zu reduzieren. Man habe bereits seit Beginn des neuen Jahrtausends etwa zwölf Prozent an Kalorien verloren, bis 2020 sollen weitere zehn Prozent folgen. Das sei Teil einer europaweiten Strategie.

Coca-Cola lime

Jetzt kündigte der Konzern eine weitere Neuerung an: Coca Cola lime. "Coca-Cola Geschmack gepaart mit der erfrischenden Limette", damit wird das neue Produkt beworben. Die Coke-Innovation wird ab August in der 0,25 Liter Dose und ein Liter PET-Flasche erhältlich sein, heißt es.

„Unseren Konsumenten das richtige Getränk für jeden Geschmack und Lebensstil zu bieten ist uns wichtig – wir wissen, dass der Geschmack von Limetten in Österreich sehr viele Fans hat und freuen uns sehr, mit Coke Lime nun ein weiteres erfrischendes Coca-Cola ins Getränkeregal stellen zu können“, erklärt Jakob Taferner, Senior Brand Manager Sparkling und McDonalds Customer Manager bei Coca-Cola Österreich.