So wird heuer der Life Ball 2010 ablaufen:
Stargäste, Motto & Programm des Abends!

Alles über das Aids-Charity-Spektakel am 17. Juli Becker begrüßt, Gerrett geigt auf, Cavalli kleidet ein

So wird heuer der Life Ball 2010 ablaufen:
Stargäste, Motto & Programm des Abends!

Bei dem Aids-Charity-Spektakel - heuer findet es erst am 17. Juli statt - werden außer Whoopi Goldberg auch Ex-US-Präsident Bill Clinton und Boris Becker dabei sein. Der Life Ball 2010 steht unter dem Motto "Erde", nachdem letztes Jahr das Wasser dran war.

Staraufgebot am Wiener Life Ball: Whoopi Goldberg wird heuer den Rathausplatz beehren! Das gab Ball-Organisator Gery Keszler in einer Pressekonferenz bekannt. Der Event als Zeichen der Lebensfreude ist heuer der "krönende Auftakt" der Welt-Aids-Konferenz, die vom 18. bis 23. Juli in Wien stattfindet. Zu der Konferenz mit dem Motto "Rights Here, Rights Now" werden bis zu 25.000 Teilnehmer erwartet.

Boris Becker mit dabei
Die Begrüßung des Abends übernimmt der ehemalige deutsche Tennisspieler und Olympiasieger Boris Becker, der sich seit vielen Jahren bereits aktiv im Kampf gegen HIV und Aids engagiert. Als Ehrengäste werden Schauspielerin Elizabeth Hurley und David Furnish, Kurator der Elton John AIDS Foundation und Lebenspartner von Elton John, den Red Ribbon Cotillion besuchen.

Nach der Eröffnung mit der traditionellen Modeschau werden sich erstmals die Life Ball-Gäste splitten. Nicht nur das Rathaus, auch das Burgtheater öffnet heuer erstmals seine Pforten für die Ballbesucher. Der sogenannte Red Ribbon Cotillion findet parallel zum Life Ball statt und soll für jene Besucher sein, die den Charity unterstützen möchten, jedoch eine traditionelle Festivität der schillernden Party vorziehen.

David Gerrett geigt auf
Der als schnellster Geiger der Welt geltende David Garrett wird in der Life Ball-Nacht für den ersten Höhepunkt beim Red Ribbon Cotillion im Burgtheater sorgen. "Ich freue mich schon sehr auf das Event, steht der Life Ball - so wie ich auch - für Kontrast, Grenzgänge und Überraschungen", sagte der für seine unkonventionellen Auftritte mit einer Stradivari bekannte Garrett. Ein Traum in Weiß und Magenta soll unter dem Motto "Das gibt's nur einmal, das kommt nie wieder" das Burgtheater zu einem Ballsaal a la Couture machen. Kilometerlange Volants umschlingen 52 Logen und die vierstöckige, 13 Meter hohe Bühne. Das Team von Andy Lackner (perfect props) und zahllose ehrenamtliche Helfer fertigen 6.000 handgemachte Riesenblüten und erschaffen einen Ballgarten, der von Loge zu Loge zum Lustwandeln einladet. Jede Loge soll dabei an einen Harems-Balkon erinnern.

Luftig, stylish, elegant
Luftig, stylish, elegant soll der sommernächtliche Dresscode in den Farben schwarz, weiß, rot und pink sein - für Damen und Herren gleichermaßen. Relaxte gute Laune statt traditionellen Ballzwängen. Unverwechselbarer Sound-Mix aus Jazz, Swing und Elektronik trifft auf Rock und Klassik.

Zentrales Element ist die Bühne
Zentrales Element im Burgtheater ist und bleibt die Bühne. Kein geringerer als der italienische Star-Designer Roberto Cavalli kreiert ein "Tableau vivant" und stattet das Damenorchester mit opulenten und extravaganten Roben aus, welches in einer vertikalen Bühnenkonstruktion entlang des Bühnen-Vorhangs positioniert ist. "Wir lieben den Life Ball und sind daher sehr stolz, dass der Name Roberto Cavalli mit der diesjährigen einzigartigen Veranstaltung, dem Red Ribbon Cotillion, verbunden ist und wir abermals den weltweiten Kampf gegen AIDS und HIV unterstützen können", freuen sich Eva und Roberto Cavalli auf ihren Wien-Besuch.

Der Ablauf
22:00 - 00:00 Uhr Life Ball-Eröffnung am Rathausplatz
00:30 Uhr Eröffnung Red Ribbon Cotillion (Burgtheater)
00:45 Uhr David Garrett & Rondo Vienna Damenorchester
01:15 Uhr Internationaler Live-Act
02:00 Uhr Parov Stelat
03:00 Uhr Hot Pants Road Club
ab 03:30 Uhr Öffnung Burgtheater und Rathaus für BesitzerInnen von Tickets

(apa/red)