Smarts aller Länder vereinigt euch bitte: <br>Smart-Times vom 25.-27.8. in Zell am See

Heuer zum 6. Mal: Europas größtes Smart-Treffen Buntes Programm: Von Musik bis zum Smart-Korso

Smarts aller Länder vereinigt euch bitte: <br>Smart-Times vom 25.-27.8. in Zell am See

Was dem VW-Fan das GTI-Treffen, ist dem Smart-Freund die Smart-Times. Zum sechsten Mal findet das mittlerweile etablierte und zu Europas größtem Smart-Treffen gewordene Event heuer schon statt, allerdings nicht wie bisher am Wörthersee, sondern in Zell am See.

Geboten wird dort eine ganze Menge: Umfangreiche Verpflegung fast rund um die Uhr, ein vielseitiges Programm, reduzierte Maut für die Großglockner Hochalpenstrasse, eine exklusive Fahrt auf die Kapruner Hochgebirgsstaumauer, ein Treffen mit Skilegende Franz Klammer, einem Sunset Cruise mit DJ Musik, Megadisco am Freitag, ein Live-Act, Ideenaustausch mit Gleichgesinnten, gute Laune ohne Ende und vieles mehr werden von den Veranstaltern angekündigt.

Anreisekonvoi mit über 1.500 Smart aus dem In- und Ausland
Auch heuer gibt es wieder den traditionellen Anreisekonvoi aus allen Windrichtungen. Ein Mitgrund warum die Wahl auf die Europa Sportregion Zell am See - Kaprun fiel, ist der zentral gelegene Ort, der vielen Besucher aus Ost und West die Anreise enorm erleichtert.

Im Smart Corso vergünstigt auf den Großglockner
Die Smart Mountain Tour stellt mit Sicherheit den Höhepunkt von smart times 2006 dar. Der traditionelle Konvoi führt am 26. August 2006 am Zeller See entlang über die Großglockner-Hochalpenstraße in Richtung des mit 3.798 m höchsten Berges Österreichs, den Großglockner.

Livemusik
Am Samstag, den 26. August 2006, spielt Brainstorm im Rahmen der smart times Party live. Seit einigen Jahren ist die lettische Gruppe die Topband in ihrem Heimatland. Die letzten vier CDs haben ebenso wie ihr „Best Of“-Album Platin erhalten und jede Single erreichte Platz 1 in den Charts. Der Band gelang durch ihren 3. Platz beim Eurovision Song Contest 2000 in Stockholm der internationale Durchbruch.

Mit Smart zu Madonna
Bei dem Wettbewerb „Wer hat den kreativsten Smart“ können Smart Fans Ihren ganzen Stolz der anwesenden Smart-Gemeinde präsentieren. Dem craziest Smart Besitzer winkt diesmal zwei Tickets für das am 6. September stattfindende Madonna Konzert in Prag – inklusive Unterkunft. Die Grundidee ist nicht das am teuersten getunte oder das rundum vom Grafiker gestaltete Fahrzeug zur Wahl zu stellen, sondern in der Garagenbastelstunde eine herzige Idee zu entwickeln und mit eigenen Mitteln umzusetzen. Unter www.mysmart.at/carvoting kann jeder smart Fahrer seinen „Liebling“ zur Wahl des craziest smart 2006 stellen. Die 10 bestbewerteten smart der Onlinephase dürfen sich außerdem über einen Platz auf der heißesten Präsentationsplattform der gesamten smart times freuen – ein exklusiver Parkplatz vor der smart hospitality area.

Weitere Infos unter
www.mysmart.at