Was sagen Sie? von

Kritik an Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän

87-Jährige Lebensgefährtin von Serienerfinder Wolfgang Rademann findet ihn aber gut

Was sagen Sie? - Kritik an Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän © Bild: APA/dpa-Zentralbild/arifoto UG

Die langjährige Lebensgefährtin des "Traumschiff"-Erfinders Wolfgang Rademann, Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek, hat die Kritik an Florian Silbereisen als neuen "Traumschiff"-Kapitän zurückgewiesen. "Der Rademann mochte den Silbereisen", sagte die 87-Jährige der Illustrierten "Bunte" laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

Sie sei sicher, Rademann hätte Silbereisen "die Kapitänsmütze auf den Kopf gesetzt und gesagt: Ja, das passt - du hast die Rolle". Eine Reihe von Schauspielern hatte die Wahl Silbereisens für die Hauptrolle in der beliebten ZDF-Serie kritisiert, weil der vor allem als Moderator von Volksmusiksendungen bekannte 37-Jährige praktisch keine Schauspielerfahrung hat.

Was sagen Sie?

Ist Florian Silbereisen geeignet als "Traumschiff"-Kapitän?

Ergebnisse anzeigen

Kommentare