Süße Gerüchte von

Sind Shakira und Kate
wieder schwanger?

Sängerin mit Bäuchlein beim Fußball-WM-Finale und Kates Freundin hat ausgeplaudert

Gibt es bald zwei neue Promi-Babys? Vor allem nach dem Auftritt von Sharika beim Fußball-WM-Finale werden die Gerüchte immer lauter, wonach die Sängerin schwanger sein soll. Und auch Herzogin Kate und ihr Prinz William sollen ein zweites Kind erwarten, wie eine Freundin ausgeplaudert hat.

Vor Millionen von Zuschauern schwang die 37-jährige Shakira in Brasilien zu ihrem Lied "La La La (Brazil 2014)" die Hüften. Dabei kam in dem sexy Outfit auch ein kleines Bäuchlein zum Vorschein. Gemeinsam mit dem spanische Fußballer Gerard Piqué hat sie ja bereits ein Kind, den 18 Monate alten Sohn Milan, der ebenfalls anwesend war.

Vor ihrem Auftritt kam die Sängerin ins Plaudern und erzählte, wie Fußball ihr Leben verändert hätte: "Ohne den World Cup würde es meinen Sohn Milan nicht geben", erzählte sie. Denn: "Ich werden niemals vergessen, dass ich die Liebe meines Lebens beim World Cup getroffen habe." Und das war 2010 bei der WM in Südafrika. Seit dem ist sie mit dem Barca-Star glücklich.

Shakira
© imago/Action Plus Shakira zeigte beim WM-Finale ein kleines Bäuchlein

Auch Kate wieder schwanger?

Auch Herzogin Kate und Prinz William sollen nach Baby Georges ihr zweites Kind erwarten, das schreibt zumindest "RadarOnline". Jessica Hall, eine ihrer Schulfreundinnen, soll es ausgeplaudert haben. Schon wieder! Sie hat nämlich bereits bei der ersten Schwangerschaft ihren Mund nicht halten können und das süße Geheimnis herumerzählt.

Kate und William
© imago/i Images Kate hält sich eine Handtasche vor den Bauch

Auch der "New Day", einer australische Zeitung, erzählte Hall von der Neuigkeit. Der Freundeskreis von William und Kate soll wegen der Nachricht schon ganz aus dem Häuschen sein: "Ich habe das jetzt schon von mehreren ihrer Freunden gehört und die glauben, dass es in wenigen Wochen eine offizielle Bestätigung geben wird", verrät sie.

Kate hält in letzter Zeit jedenfalls verdächtig oft ihre Hände oder ihre Handtasche vor ihren Bauch. Bei ihrer schlanken Figur würde man auch sofort bemerken, wenn sich etwas wölbt. Womöglich wird es am 22. Juli, zum ersten Geburtstag von Prinz George, verkündet?

Man darf gespannt sein, ob die Babygerüchte um Shakira und Kate sich bewahrheiten. Früher oder später kommt es sowieso raus. Bis dahin heißt es abwarten und Bäuche beobachten.

Kommentare